Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wahrhaffter Abriß, Deß Wunder-Geschicht, so sich Anno 1702. den 29. Aprill in [...] Wienn [...] zugetragen. [s. l.], 1702.

Bild:
erste Seite
letzte Seite
Wahrhaffter Abriß/
[Abbildung]

DEß Wunder-Geschicht/
so sich Anno 1702. den 29. Aprill in
der Käyserlichen Haubt- und Residentz-
Stadt Wienn/ als nemblichen in der Vorstadt vor
dem Kärner-Thor/ auff der Wienn genannt sich
zugetragen/ als eine Henn ihre Junge hatte außge-
brut/ so ist unter denen Hiendl eines gewest/ welches
mit 2. Köpff und 2. Füß/ und 3. Flügel hatte/
wie in diser Figur zu sehen/ ist alsdann Jhro
Käyserl. Majestät für eine Raritet zum ersten gezeigt
worden.

Wahrhaffter Abriß/
[Abbildung]

DEß Wunder-Geſchicht/
ſo ſich Anno 1702. den 29. Aprill in
der Käyſerlichen Haubt- und Reſidentz-
Stadt Wienn/ als nemblichen in der Vorſtadt vor
dem Kärner-Thor/ auff der Wienn genannt ſich
zugetragen/ als eine Henn ihre Junge hatte außge-
brut/ ſo iſt unter denen Hiendl eines geweſt/ welches
mit 2. Köpff und 2. Füß/ und 3. Flügel hatte/
wie in diſer Figur zu ſehen/ iſt alsdann Jhro
Käyſerl. Majeſtät für eine Raritet zum erſten gezeigt
worden.

<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0001"/>
    <body>
      <div>
        <head>Wahrhaffter Abriß/</head><lb/>
        <figure/><lb/>
        <p><hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">D</hi>Eß Wunder-Ge&#x017F;chicht/</hi><lb/>
&#x017F;o &#x017F;ich <hi rendition="#aq">Anno</hi> 1702. den 29. Aprill in<lb/>
der Käy&#x017F;erlichen Haubt- und Re&#x017F;identz-<lb/>
Stadt Wienn/ als nemblichen in der Vor&#x017F;tadt vor<lb/>
dem Kärner-Thor/ auff der Wienn genannt &#x017F;ich<lb/>
zugetragen/ als eine Henn ihre Junge hatte außge-<lb/>
brut/ &#x017F;o i&#x017F;t unter denen Hiendl eines gewe&#x017F;t/ welches<lb/>
mit 2. Köpff und 2. Füß/ und 3. Flügel hatte/<lb/>
wie in di&#x017F;er Figur zu &#x017F;ehen/ i&#x017F;t alsdann Jhro<lb/>
Käy&#x017F;erl. Maje&#x017F;tät für eine Raritet zum er&#x017F;ten gezeigt<lb/>
worden.                 </p><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0001] Wahrhaffter Abriß/ [Abbildung] DEß Wunder-Geſchicht/ ſo ſich Anno 1702. den 29. Aprill in der Käyſerlichen Haubt- und Reſidentz- Stadt Wienn/ als nemblichen in der Vorſtadt vor dem Kärner-Thor/ auff der Wienn genannt ſich zugetragen/ als eine Henn ihre Junge hatte außge- brut/ ſo iſt unter denen Hiendl eines geweſt/ welches mit 2. Köpff und 2. Füß/ und 3. Flügel hatte/ wie in diſer Figur zu ſehen/ iſt alsdann Jhro Käyſerl. Majeſtät für eine Raritet zum erſten gezeigt worden.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

SLUB Dresden: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2013-02-11T13:09:31Z)
Frank Wiegand: Transkription und Auszeichnung gemäß DTA-Basisformat. (2013-02-11T13:09:31Z)



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/nn_abriss_1702
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/nn_abriss_1702/1
Zitationshilfe: Wahrhaffter Abriß, Deß Wunder-Geschicht, so sich Anno 1702. den 29. Aprill in [...] Wienn [...] zugetragen. [s. l.], 1702, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/nn_abriss_1702/1>, abgerufen am 23.07.2019.