Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Lessing, Gotthold Ephraim: Die Erziehung des Menschengeschlechts. Berlin, 1780.

Bild:
<< vorherige Seite
§. 9.

Dieß war das Israelitische Volk, von
welchem man gar nicht einmal weiß, was
es für einen Gottesdienst in Aegypten
hatte. Denn an dem Gottesdienste der
Aegyptier durften so verachtete Sklaven
nicht Theil nehmen: und der Gott seiner
Väter war ihm gänzlich unbekannt ge¬
worden.

§. 10.

Vielleicht, daß ihm die Aegyptier allen
Gott, alle Götter ausdrücklich untersagt
hatten; es in den Glauben gestürzt hatten,
es habe gar keinen Gott, gar keine Göt¬

ter;
§. 9.

Dieß war das Iſraelitiſche Volk, von
welchem man gar nicht einmal weiß, was
es fuͤr einen Gottesdienſt in Aegypten
hatte. Denn an dem Gottesdienſte der
Aegyptier durften ſo verachtete Sklaven
nicht Theil nehmen: und der Gott ſeiner
Vaͤter war ihm gaͤnzlich unbekannt ge¬
worden.

§. 10.

Vielleicht, daß ihm die Aegyptier allen
Gott, alle Goͤtter ausdruͤcklich unterſagt
hatten; es in den Glauben geſtuͤrzt hatten,
es habe gar keinen Gott, gar keine Goͤt¬

ter;
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0017" n="14"/>
        </div>
        <div n="2">
          <head>§. 9.<lb/></head>
          <p>Dieß war das I&#x017F;raeliti&#x017F;che Volk, von<lb/>
welchem man gar nicht einmal weiß, was<lb/>
es fu&#x0364;r einen Gottesdien&#x017F;t in Aegypten<lb/>
hatte. Denn an dem Gottesdien&#x017F;te der<lb/>
Aegyptier durften &#x017F;o verachtete Sklaven<lb/>
nicht Theil nehmen: und der Gott &#x017F;einer<lb/>
Va&#x0364;ter war ihm ga&#x0364;nzlich unbekannt ge¬<lb/>
worden.</p><lb/>
        </div>
        <div n="2">
          <head>§. 10.<lb/></head>
          <p>Vielleicht, daß ihm die Aegyptier allen<lb/>
Gott, alle Go&#x0364;tter ausdru&#x0364;cklich unter&#x017F;agt<lb/>
hatten; es in den Glauben ge&#x017F;tu&#x0364;rzt hatten,<lb/>
es habe gar keinen Gott, gar keine Go&#x0364;<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">ter;<lb/></fw>
</p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[14/0017] §. 9. Dieß war das Iſraelitiſche Volk, von welchem man gar nicht einmal weiß, was es fuͤr einen Gottesdienſt in Aegypten hatte. Denn an dem Gottesdienſte der Aegyptier durften ſo verachtete Sklaven nicht Theil nehmen: und der Gott ſeiner Vaͤter war ihm gaͤnzlich unbekannt ge¬ worden. §. 10. Vielleicht, daß ihm die Aegyptier allen Gott, alle Goͤtter ausdruͤcklich unterſagt hatten; es in den Glauben geſtuͤrzt hatten, es habe gar keinen Gott, gar keine Goͤt¬ ter;

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/lessing_menschengeschlecht_1780
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/lessing_menschengeschlecht_1780/17
Zitationshilfe: Lessing, Gotthold Ephraim: Die Erziehung des Menschengeschlechts. Berlin, 1780, S. 14. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/lessing_menschengeschlecht_1780/17>, abgerufen am 22.08.2019.