Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Lavater, Hans Conrad: Kriegs-Büchlein: Das ist/ Grundtliche Anleitung Zum Kriegswesen. Zürich, 1659.

Bild:
<< vorherige Seite

Vorred.
eygne: vnderthänig bittend/ sie selbiges mit so gnä-
digem willen zu empfahen geruhen; alß mit vnder-
thänigem gemüt solches von mir praesentiert vnd vber-
sendet wirdt. Der Allerhöchste/ wölle bey disen vn-
rühigen zeiten alle E. G. Rahtschläg vnd Exccutio-
nen fürbaßhin sägnen vnd leiten/ Jhme zu ehren/ vnd
der Kirchen vnd gemeinem Vatterland/ der loblichen
Eydgnoschafft/ zum besten! Geben Zürich den 22. Ju-
nij/ im Jahr 1644.

Eüwer Gnaden
Vnderthäniger
Hanß Conrad Lavater/
Hauptmann.
Erklä-

Vorꝛed.
eygne: vnderthaͤnig bittend/ ſie ſelbiges mit ſo gnaͤ-
digem willen zu empfahen geruhen; alß mit vnder-
thaͤnigem gemuͤt ſolches von mir præſentiert vnd vber-
ſendet wirdt. Der Allerhoͤchſte/ woͤlle bey diſen vn-
ruͤhigen zeiten alle E. G. Rahtſchlaͤg vnd Exccutio-
nen fuͤrbaßhin ſaͤgnen vnd leiten/ Jhme zu ehren/ vnd
der Kirchen vnd gemeinem Vatterland/ der loblichen
Eydgnoſchafft/ zum beſten! Geben Zürich den 22. Ju-
nij/ im Jahr 1644.

Eüwer Gnaden
Vnderthaͤniger
Hanß Conrad Lavater/
Hauptmann.
Erklaͤ-
<TEI>
  <text>
    <front>
      <div n="1">
        <div type="dedication">
          <p><pb facs="#f0008"/><fw place="top" type="header">Vor&#xA75B;ed.</fw><lb/>
eygne: vndertha&#x0364;nig bittend/ &#x017F;ie &#x017F;elbiges mit &#x017F;o gna&#x0364;-<lb/>
digem willen zu empfahen geruhen; alß mit vnder-<lb/>
tha&#x0364;nigem gemu&#x0364;t &#x017F;olches von mir pr<hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">æ</hi></hi>&#x017F;entiert vnd vber-<lb/>
&#x017F;endet wirdt. Der Allerho&#x0364;ch&#x017F;te/ wo&#x0364;lle bey di&#x017F;en vn-<lb/>
ru&#x0364;higen zeiten alle E. G. Raht&#x017F;chla&#x0364;g vnd Exccutio-<lb/>
nen fu&#x0364;rbaßhin &#x017F;a&#x0364;gnen vnd leiten/ Jhme zu ehren/ vnd<lb/>
der Kirchen vnd gemeinem Vatterland/ der loblichen<lb/>
Eydgno&#x017F;chafft/ zum be&#x017F;ten! Geben Zürich den 22. Ju-<lb/>
nij/ im Jahr <hi rendition="#g">1644</hi>.</p>
        </div><lb/>
        <closer>
          <salute> <hi rendition="#et">Eüwer Gnaden<lb/>
Vndertha&#x0364;niger<lb/><hi rendition="#b">Hanß Conrad Lavater/</hi><lb/>
Hauptmann.</hi> </salute>
        </closer>
      </div><lb/>
      <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Erkla&#x0364;-</hi> </fw><lb/>
    </front>
  </text>
</TEI>
[0008] Vorꝛed. eygne: vnderthaͤnig bittend/ ſie ſelbiges mit ſo gnaͤ- digem willen zu empfahen geruhen; alß mit vnder- thaͤnigem gemuͤt ſolches von mir præſentiert vnd vber- ſendet wirdt. Der Allerhoͤchſte/ woͤlle bey diſen vn- ruͤhigen zeiten alle E. G. Rahtſchlaͤg vnd Exccutio- nen fuͤrbaßhin ſaͤgnen vnd leiten/ Jhme zu ehren/ vnd der Kirchen vnd gemeinem Vatterland/ der loblichen Eydgnoſchafft/ zum beſten! Geben Zürich den 22. Ju- nij/ im Jahr 1644. Eüwer Gnaden Vnderthaͤniger Hanß Conrad Lavater/ Hauptmann. Erklaͤ-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Bei dieser Ausgabe handelt es sich vermutlich um … [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/lavater_kriegsbuechlein_1659
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/lavater_kriegsbuechlein_1659/8
Zitationshilfe: Lavater, Hans Conrad: Kriegs-Büchlein: Das ist/ Grundtliche Anleitung Zum Kriegswesen. Zürich, 1659, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/lavater_kriegsbuechlein_1659/8>, abgerufen am 09.08.2020.