Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Klüber, Johann Ludwig: Öffentliches Recht des teutschen Bundes und der Bundesstaaten. Frankfurt (Main), 1817.

Bild:
<< vorherige Seite
des teutschen öffentlichen Rechtes.
1769. Wien; 1781. 8. 2) Von Jo Steph. Pütter: Ele-
menta juris publ. 1754. 1756. 1760 1766. Nova epitome
jur. publ. 1757. Kurzer Begriff des t. Staatsr. 1764. 1768.
Institutiones jur. publ. 1770. 1776. 1782. 1787 1792.
1802. (Teutsch von C. A. F. Gr. v. Hohenthal,
mit Anmerk. von F. W. Grimm. 2 Bände, 1791 --
1793.) Tabulae juris publ. synopticae. 1773. 1787.
3) Jo. Henr. Christ. de Selchow elem. juris. publ.
germ. T. I. 1769. 1782. T. II. 1772. 1794. 4) Jo.
Lud. Klübers Einleit. zu einem neuen Lehrbegriff des
t. Staatsr. Erl. 1803. 8. 5) Just. Cph. Leist Lehrb.
des t. Staatsr. Gött. 1803. 2. Aufl. 1805. 8. 6) Nic.
Thad. Gönners t. Staatsr. Landsh. 1804. 8. 7) Th.
Schmalz Handb. des t. Staatsr. Halle 1805. 8. 8)
Andr. Jos. Schnauberts Lehrb. des t Staatsr. Bd. I.
Jena 1806. 8. 9) Abrege chronologique de l'histoire
et du droit public d'Allemagne, par Mr. (Chr. Fred.)
Pfeffel (de Kriegelstein). a Paris 1754 a Mannh.
1758. a Paris 1760. 1766. verm. u. verb. ebendas. 1772.
2 Bde. in 4. u. 8.
d) Für das heutige teutsche öffentliche Recht, sind einst
eigene Systeme zu erwarten. Für das vormalige teutsche
St. R. sind die wichtigsten: 1) J. F. Pfeffingeri
Vitriarius illustratus Friburg. 1691. 8. edit. II. auct.
Gothae, T. I. et II. 1698 et 1699. 4. edit. III. auct.
ibid. T. I. sine anno (1712) T. II. sine anno (1718)
T. III. sine anno (1725). T. IV. 1730. Auch mit der
Jahrzahl 1731. 4. edit. IV. ibid. T. I. -- IV. 1739.
4. edit. V. T. I. -- IV. Francof. 1754. 4. (Hiezu ge-
hört, als Register, C. G. Riccii Repertorium. Gothae
(1741). 4. ed. II. Francof. 1776. 4. Auch bei der
frankfurter Ausgabe des Vitr. illustr. von 1754.) 2)
J. J. Mosers a) teutsches Staatsr. 50 Theile, 1737 --
1753. 4. Zusätze, 2 Theile. Register, 1754. b) Neues
Staatsrecht, unter 22 verschiedenen Titeln, in fast
eben so viel Quartbanden, zusammen ungefähr 130
des teutschen öffentlichen Rechtes.
1769. Wien; 1781. 8. 2) Von Jo Steph. Pütter: Ele-
menta juris publ. 1754. 1756. 1760 1766. Nova epitome
jur. publ. 1757. Kurzer Begriff des t. Staatsr. 1764. 1768.
Institutiones jur. publ. 1770. 1776. 1782. 1787 1792.
1802. (Teutsch von C. A. F. Gr. v. Hohenthal,
mit Anmerk. von F. W. Grimm. 2 Bände, 1791 —
1793.) Tabulae juris publ. synopticae. 1773. 1787.
3) Jo. Henr. Christ. de Selchow elem. juris. publ.
germ. T. I. 1769. 1782. T. II. 1772. 1794. 4) Jo.
Lud. Klübers Einleit. zu einem neuen Lehrbegriff des
t. Staatsr. Erl. 1803. 8. 5) Just. Cph. Leist Lehrb.
des t. Staatsr. Gött. 1803. 2. Aufl. 1805. 8. 6) Nic.
Thad. Gönners t. Staatsr. Landsh. 1804. 8. 7) Th.
Schmalz Handb. des t. Staatsr. Halle 1805. 8. 8)
Andr. Jos. Schnauberts Lehrb. des t Staatsr. Bd. I.
Jena 1806. 8. 9) Abrégé chronologique de l’histoire
et du droit public d’Allemagne, par Mr. (Chr. Fréd.)
Pfeffel (de Kriegelstein). à Paris 1754 à Mannh.
1758. à Paris 1760. 1766. verm. u. verb. ebendas. 1772.
2 Bde. in 4. u. 8.
d) Für das heutige teutsche öffentliche Recht, sind einst
eigene Systeme zu erwarten. Für das vormalige teutsche
St. R. sind die wichtigsten: 1) J. F. Pfeffingeri
Vitriarius illustratus Friburg. 1691. 8. edit. II. auct.
Gothæ, T. I. et II. 1698 et 1699. 4. edit. III. auct.
ibid. T. I. sine anno (1712) T. II. sine anno (1718)
T. III. sine anno (1725). T. IV. 1730. Auch mit der
Jahrzahl 1731. 4. edit. IV. ibid. T. I. — IV. 1739.
4. edit. V. T. I. — IV. Francof. 1754. 4. (Hiezu ge-
hört, als Register, C. G. Riccii Repertorium. Gothae
(1741). 4. ed. II. Francof. 1776. 4. Auch bei der
frankfurter Ausgabe des Vitr. illustr. von 1754.) 2)
J. J. Mosers a) teutsches Staatsr. 50 Theile, 1737 —
1753. 4. Zusätze, 2 Theile. Register, 1754. b) Neues
Staatsrecht, unter 22 verschiedenen Titeln, in fast
eben so viel Quartbanden, zusammen ungefähr 130
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <note place="end" n="c)"><pb facs="#f0063" n="39"/><fw place="top" type="header">des teutschen öffentlichen Rechtes.</fw><lb/>
1769. Wien; 1781. 8. 2) Von Jo Steph. <hi rendition="#k">Pütter</hi>: Ele-<lb/>
menta juris publ. 1754. 1756. 1760 1766. Nova epitome<lb/>
jur. publ. 1757. Kurzer Begriff des t. Staatsr. 1764. 1768.<lb/>
Institutiones jur. publ. 1770. 1776. 1782. 1787 1792.<lb/>
1802. (Teutsch von C. A. F. Gr. v. <hi rendition="#k">Hohenthal</hi>,<lb/>
mit Anmerk. von F. W. <hi rendition="#k">Grimm</hi>. 2 Bände, 1791 &#x2014;<lb/>
1793.) Tabulae juris publ. synopticae. 1773. 1787.<lb/>
3) Jo. Henr. Christ. <hi rendition="#k">de Selchow</hi> elem. juris. publ.<lb/>
germ. T. I. 1769. 1782. T. II. 1772. 1794. 4) Jo.<lb/>
Lud. <hi rendition="#k">Klübers</hi> Einleit. zu einem neuen Lehrbegriff des<lb/>
t. Staatsr. Erl. 1803. 8. 5) Just. Cph. <hi rendition="#k">Leist</hi> Lehrb.<lb/>
des t. Staatsr. Gött. 1803. 2. Aufl. 1805. 8. 6) Nic.<lb/>
Thad. <hi rendition="#k">Gönners</hi> t. Staatsr. Landsh. 1804. 8. 7) Th.<lb/><hi rendition="#k">Schmalz</hi> Handb. des t. Staatsr. Halle 1805. 8. 8)<lb/>
Andr. Jos. <hi rendition="#k">Schnauberts</hi> Lehrb. des t Staatsr. Bd. I.<lb/>
Jena 1806. 8. 9) Abrégé chronologique de l&#x2019;histoire<lb/>
et du droit public d&#x2019;Allemagne, par Mr. (Chr. Fréd.)<lb/><hi rendition="#k">Pfeffel</hi> (de Kriegelstein). à Paris 1754 à Mannh.<lb/>
1758. à Paris 1760. 1766. verm. u. verb. ebendas. 1772.<lb/>
2 Bde. in 4. u. 8.</note><lb/>
              <note place="end" n="d)">Für das <hi rendition="#i">heutige</hi> teutsche öffentliche Recht, sind einst<lb/>
eigene <hi rendition="#i">Systeme</hi> zu erwarten. Für das <hi rendition="#i">vormalige teutsche</hi><lb/>
St. R. sind die wichtigsten: 1) J. F. <hi rendition="#k">Pfeffingeri</hi><lb/>
Vitriarius illustratus Friburg. 1691. 8. edit. II. auct.<lb/><hi rendition="#k">Gothæ</hi>, T. I. et II. 1698 et 1699. 4. edit. III. auct.<lb/>
ibid. T. I. sine anno (1712) T. II. sine anno (1718)<lb/>
T. III. sine anno (1725). T. IV. 1730. Auch mit der<lb/>
Jahrzahl 1731. 4. edit. IV. ibid. T. I. &#x2014; IV. 1739.<lb/>
4. edit. V. T. I. &#x2014; IV. Francof. 1754. 4. (Hiezu ge-<lb/>
hört, als Register, C. G. <hi rendition="#k">Riccii</hi> Repertorium. Gothae<lb/>
(1741). 4. ed. II. Francof. 1776. 4. Auch bei der<lb/>
frankfurter Ausgabe des Vitr. illustr. von 1754.) 2)<lb/>
J. J. <hi rendition="#k">Mosers</hi> a) teutsches Staatsr. 50 Theile, 1737 &#x2014;<lb/>
1753. 4. Zusätze, 2 Theile. Register, 1754. b) Neues<lb/>
Staatsrecht, unter 22 verschiedenen Titeln, in fast<lb/>
eben so viel Quartbanden, zusammen ungefähr 130<lb/></note>
            </div>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[39/0063] des teutschen öffentlichen Rechtes. c⁾ 1769. Wien; 1781. 8. 2) Von Jo Steph. Pütter: Ele- menta juris publ. 1754. 1756. 1760 1766. Nova epitome jur. publ. 1757. Kurzer Begriff des t. Staatsr. 1764. 1768. Institutiones jur. publ. 1770. 1776. 1782. 1787 1792. 1802. (Teutsch von C. A. F. Gr. v. Hohenthal, mit Anmerk. von F. W. Grimm. 2 Bände, 1791 — 1793.) Tabulae juris publ. synopticae. 1773. 1787. 3) Jo. Henr. Christ. de Selchow elem. juris. publ. germ. T. I. 1769. 1782. T. II. 1772. 1794. 4) Jo. Lud. Klübers Einleit. zu einem neuen Lehrbegriff des t. Staatsr. Erl. 1803. 8. 5) Just. Cph. Leist Lehrb. des t. Staatsr. Gött. 1803. 2. Aufl. 1805. 8. 6) Nic. Thad. Gönners t. Staatsr. Landsh. 1804. 8. 7) Th. Schmalz Handb. des t. Staatsr. Halle 1805. 8. 8) Andr. Jos. Schnauberts Lehrb. des t Staatsr. Bd. I. Jena 1806. 8. 9) Abrégé chronologique de l’histoire et du droit public d’Allemagne, par Mr. (Chr. Fréd.) Pfeffel (de Kriegelstein). à Paris 1754 à Mannh. 1758. à Paris 1760. 1766. verm. u. verb. ebendas. 1772. 2 Bde. in 4. u. 8. d⁾ Für das heutige teutsche öffentliche Recht, sind einst eigene Systeme zu erwarten. Für das vormalige teutsche St. R. sind die wichtigsten: 1) J. F. Pfeffingeri Vitriarius illustratus Friburg. 1691. 8. edit. II. auct. Gothæ, T. I. et II. 1698 et 1699. 4. edit. III. auct. ibid. T. I. sine anno (1712) T. II. sine anno (1718) T. III. sine anno (1725). T. IV. 1730. Auch mit der Jahrzahl 1731. 4. edit. IV. ibid. T. I. — IV. 1739. 4. edit. V. T. I. — IV. Francof. 1754. 4. (Hiezu ge- hört, als Register, C. G. Riccii Repertorium. Gothae (1741). 4. ed. II. Francof. 1776. 4. Auch bei der frankfurter Ausgabe des Vitr. illustr. von 1754.) 2) J. J. Mosers a) teutsches Staatsr. 50 Theile, 1737 — 1753. 4. Zusätze, 2 Theile. Register, 1754. b) Neues Staatsrecht, unter 22 verschiedenen Titeln, in fast eben so viel Quartbanden, zusammen ungefähr 130

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817/63
Zitationshilfe: Klüber, Johann Ludwig: Öffentliches Recht des teutschen Bundes und der Bundesstaaten. Frankfurt (Main), 1817, S. 39. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817/63>, abgerufen am 21.10.2019.