Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Humboldt, Alexander von: Neue Entdeckungen [betr. Magnetberg am Fichtelgebirge.]. In: Allgemeine Literatur-Zeitung. Intelligenzblatt, Bd. 2, Nr. 68 (1797), Sp. 564-568.

Bild:
<< vorherige Seite
[Spaltenumbruch][irrelevantes Material - 53 Zeilen fehlen][Spaltenumbruch]
[irrelevantes Material - 50 Zeilen fehlen]
IV. Neue Entdeckungen.

Mit vorzüglicher Freude ersehe ich aus dem Intelli-
genzblatt der A. L. Z. n. 59, dass meine Entdeckung eines
grossen Magnetberges im mittleren Deutschland den
Herrn von Charpentier interessante Versuche über den
Magnetismus veranlasst hat. Die Frage, ob das neue
polarisirende Fossil Serpentinstein oder Hornblendschiefer
sey, habe ich bereits in meiner zweyten Anzeige (Int.

Blatt
[Spaltenumbruch][irrelevantes Material – 53 Zeilen fehlen][Spaltenumbruch]
[irrelevantes Material – 50 Zeilen fehlen]
IV. Neue Entdeckungen.

Mit vorzüglicher Freude erſehe ich aus dem Intelli-
genzblatt der A. L. Z. n. 59, daſs meine Entdeckung eines
groſsen Magnetberges im mittleren Deutſchland den
Herrn von Charpentier intereſſante Verſuche über den
Magnetismus veranlaſst hat. Die Frage, ob das neue
polariſirende Foſſil Serpentinſtein oder Hornblendſchiefer
ſey, habe ich bereits in meiner zweyten Anzeige (Int.

Blatt
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0002"/>
      <cb n="563"/>
      <gap reason="insignificant" unit="lines" quantity="53"/>
      <cb n="564"/><lb/>
      <gap reason="insignificant" unit="lines" quantity="50"/>
      <div n="1">
        <head>IV. Neue Entdeckungen.</head><lb/>
        <p>Mit vorzüglicher Freude er&#x017F;ehe ich aus dem Intelli-<lb/>
genzblatt der A. L. Z. n. 59, da&#x017F;s meine Entdeckung eines<lb/>
gro&#x017F;sen Magnetberges im mittleren Deut&#x017F;chland den<lb/><hi rendition="#i">Herrn von Charpentier</hi> intere&#x017F;&#x017F;ante Ver&#x017F;uche über den<lb/>
Magnetismus veranla&#x017F;st hat. Die Frage, ob das neue<lb/>
polari&#x017F;irende Fo&#x017F;&#x017F;il Serpentin&#x017F;tein oder Hornblend&#x017F;chiefer<lb/>
&#x017F;ey, habe ich bereits in meiner zweyten Anzeige (Int.<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">Blatt</fw><lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0002] _____________________________________________________ __________________________________________________IV. Neue Entdeckungen. Mit vorzüglicher Freude erſehe ich aus dem Intelli- genzblatt der A. L. Z. n. 59, daſs meine Entdeckung eines groſsen Magnetberges im mittleren Deutſchland den Herrn von Charpentier intereſſante Verſuche über den Magnetismus veranlaſst hat. Die Frage, ob das neue polariſirende Foſſil Serpentinſtein oder Hornblendſchiefer ſey, habe ich bereits in meiner zweyten Anzeige (Int. Blatt

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_neue_1797
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_neue_1797/2
Zitationshilfe: Humboldt, Alexander von: Neue Entdeckungen [betr. Magnetberg am Fichtelgebirge.]. In: Allgemeine Literatur-Zeitung. Intelligenzblatt, Bd. 2, Nr. 68 (1797), Sp. 564-568, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_neue_1797/2>, abgerufen am 14.08.2020.