Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Baumgart, Hermann: Handbuch der Poetik. Eine kritisch-theoretische Darstellung der Theorie der Dichtkunst. Stuttgart, 1887.

Bild:
<< vorherige Seite

pba_733.001
[Beginn Spaltensatz]Drama 331 f. 418 ff (in der Tragödie) pba_733.002
461 ff.; in der heroischen Sage 272 ff.

pba_733.003

Schiller, Balladen 51. 64 Anm. 66: pba_733.004
Der Graf von Habsburg 70; Der pba_733.005
Handschuh 70. 74; Der Kampf mit dem pba_733.006
Drachen (51) 74; Der Ring des Polykrates pba_733.007
66. 68 f.; Der Taucher 69 f.; pba_733.008
Die Bürgschaft 66. 68 f. 259. 276. 340; pba_733.009
Die Kraniche des Ibykus 66. -- Dramen: pba_733.010
Die Braut von Messina 587. 589. pba_733.011
596 ff. 620; Don Carlos 480; Kabale pba_733.012
und Liebe 356. 496; Wallenstein, Prolog pba_733.013
588; Wallensteins Tod 480; Wilhelm pba_733.014
Tell 259. 363. 401 f.; 551. -- pba_733.015
Epigramme: Aus den Votivtafeln: pba_733.016
Aufgabe 128; Das Belebende 128; pba_733.017
Das Werte und Würdige 129; Die pba_733.018
moralische Kraft 129; Die Triebfedern pba_733.019
129; Die Übereinstimmung 128; Jnneres pba_733.020
und Äußeres 128; Mitteilung pba_733.021
128; Sprache 22 Anm.; Unterschied der pba_733.022
Stände 129; Zweierlei Wirkungsarten pba_733.023
129; Kant und seine Ausleger 130; pba_733.024
Xenien, Goethe-Schillersche 128. 131. pba_733.025
140. -- Reflexionsdichtungen 77. pba_733.026
80. 81: An die Freunde 82 f.; Das pba_733.027
Glück 83; Das Jdeal und das Leben pba_733.028
(Reich der Schatten) 82. 83; Das Mädchen pba_733.029
aus der Fremde 191; Der Genius pba_733.030
82; Der philosophische Egoist 83; Der pba_733.031
Spaziergang 86 f.; Der spielende Knabe pba_733.032
83; Die Führer des Lebens 83; Die pba_733.033
Glocke 86; Die Künstler 78 f. 80 f. 214 pba_733.034
Anm. 374. 586; Die Worte des Glaubens pba_733.035
82. 88; Die Worte des Wahns pba_733.036
82; Nänie 83; Natur und Schule 82; pba_733.037
Sprüche des Confucius 82. -- Symbolische pba_733.038
Gedichte:
Das Eleusische pba_733.039
Fest 198; Das verschleierte Bild zu pba_733.040
Sais 198; Der Pilgrim 198; Die pba_733.041
Klage der Ceres 198. -- Satirische pba_733.042
Gedichte:
Die Teilung der Erde 102. pba_733.043
113 f. 190. 191. 192; Jeremiade 102. pba_733.044
112. 115; Pegasus im Joch 102. 113. pba_733.045
191; Shakespeares Schatten 102. 112 f. pba_733.046
115; satirische Jugendgedichte 102 (Der pba_733.047
Venuswagen) 320. -- Auffassung pba_733.048
der griechischen Tragödie
558.[Spaltenumbruch] pba_733.101
560. 585 ff. -- S. über die Braut pba_733.102
von Messina
(Brief an Körner) 589. pba_733.103
591 (Brief an Goethe) 589 f. (an Humboldt) pba_733.104
591. -- S. über die Berechtigung pba_733.105
der Landschaftspoesie
pba_733.106
("Über Matthisons Gedichte") 37; die pba_733.107
Poesie der Minnesänger
235; die pba_733.108
Satire
(über naive und sentimentalische pba_733.109
Dichtung) 103 ff.; über die pba_733.110
Tragödie
247. 393. 418. 458 469 f.; pba_733.111
Brief an Goethe 588 f.; Prolog zum pba_733.112
Wallenstein 588; "Recension von Goethes pba_733.113
Egmont" 590; "Über den Gebrauch pba_733.114
des Chors in der Tragödie" 591 ff.; pba_733.115
"Über den Grund des Vergnügens an pba_733.116
tragischen Gegenständen" 538 ff.; "Über pba_733.117
die tragische Kunst" 461. 494. 517. pba_733.118
552 ff. 585 ff.; Über naive und sentimentalische pba_733.119
Dichtung 587 f.

pba_733.120

Schlegel, A. W. v., Arion 66; über pba_733.121
des Äschylus Eumeniden (Vorlesungen pba_733.122
über schöne Litteratur und Kunst) 622 f. pba_733.123
Anm.; über des Euripides Elektra pba_733.124
(ebendaselbst) 610 Anm.

pba_733.125

Schlegel, Elias, Lustspiele (Triumph pba_733.126
der guten Frauen) 248.

pba_733.127

Schlesische Dichter 48.

pba_733.128

Schönes 6. 148 ff. 152. 425 f. 430 ff.; pba_733.129
Aristotelische Definition 240. 332 f. Anm. pba_733.130
543 f. 720 f.; Kantsche Theorie 702 ff.

pba_733.131

Schuld, tragische, 582 ff.

pba_733.132

Schwab, Gustav, Johannes Kant 261 f.

pba_733.133

Schwank s. komisch-poetische Erzählung.

pba_733.134
pba_733.135

Schweizer, Ästhetik derselben 2. 218. pba_733.136
223. 226. 516.

pba_733.137

Seume, Der Kanadier 339.

pba_733.138

Shakespeare 6. "Historien" 401. -- pba_733.139
Komödien 246. 247. 364. 410. 556. pba_733.140
688 f. 692: Ein Sommernachtstraum pba_733.141
692. 698; Viel Lärm um nichts 667. pba_733.142
-- Schauspiele 364: Der Kaufmann pba_733.143
von Venedig 242. 268. 367 ff. 398; pba_733.144
Der Sturm 370 ff.; Heinrich IV. 363; pba_733.145
Heinrich V. 363; Maß für Maß 365. pba_733.146
366 f.; Richard III. 398 ff. 550; Wintermärchen pba_733.147
385. 389 ff. 667. -- Tragödien pba_733.148
247. 396. 493: Coriolan 352.[Ende Spaltensatz]

pba_733.001
[Beginn Spaltensatz]Drama 331 f. 418 ff (in der Tragödie) pba_733.002
461 ff.; in der heroischen Sage 272 ff.

pba_733.003

Schiller, Balladen 51. 64 Anm. 66: pba_733.004
Der Graf von Habsburg 70; Der pba_733.005
Handschuh 70. 74; Der Kampf mit dem pba_733.006
Drachen (51) 74; Der Ring des Polykrates pba_733.007
66. 68 f.; Der Taucher 69 f.; pba_733.008
Die Bürgschaft 66. 68 f. 259. 276. 340; pba_733.009
Die Kraniche des Ibykus 66. — Dramen: pba_733.010
Die Braut von Messina 587. 589. pba_733.011
596 ff. 620; Don Carlos 480; Kabale pba_733.012
und Liebe 356. 496; Wallenstein, Prolog pba_733.013
588; Wallensteins Tod 480; Wilhelm pba_733.014
Tell 259. 363. 401 f.; 551. — pba_733.015
Epigramme: Aus den Votivtafeln: pba_733.016
Aufgabe 128; Das Belebende 128; pba_733.017
Das Werte und Würdige 129; Die pba_733.018
moralische Kraft 129; Die Triebfedern pba_733.019
129; Die Übereinstimmung 128; Jnneres pba_733.020
und Äußeres 128; Mitteilung pba_733.021
128; Sprache 22 Anm.; Unterschied der pba_733.022
Stände 129; Zweierlei Wirkungsarten pba_733.023
129; Kant und seine Ausleger 130; pba_733.024
Xenien, Goethe-Schillersche 128. 131. pba_733.025
140. — Reflexionsdichtungen 77. pba_733.026
80. 81: An die Freunde 82 f.; Das pba_733.027
Glück 83; Das Jdeal und das Leben pba_733.028
(Reich der Schatten) 82. 83; Das Mädchen pba_733.029
aus der Fremde 191; Der Genius pba_733.030
82; Der philosophische Egoist 83; Der pba_733.031
Spaziergang 86 f.; Der spielende Knabe pba_733.032
83; Die Führer des Lebens 83; Die pba_733.033
Glocke 86; Die Künstler 78 f. 80 f. 214 pba_733.034
Anm. 374. 586; Die Worte des Glaubens pba_733.035
82. 88; Die Worte des Wahns pba_733.036
82; Nänie 83; Natur und Schule 82; pba_733.037
Sprüche des Confucius 82. — Symbolische pba_733.038
Gedichte:
Das Eleusische pba_733.039
Fest 198; Das verschleierte Bild zu pba_733.040
Sais 198; Der Pilgrim 198; Die pba_733.041
Klage der Ceres 198. — Satirische pba_733.042
Gedichte:
Die Teilung der Erde 102. pba_733.043
113 f. 190. 191. 192; Jeremiade 102. pba_733.044
112. 115; Pegasus im Joch 102. 113. pba_733.045
191; Shakespeares Schatten 102. 112 f. pba_733.046
115; satirische Jugendgedichte 102 (Der pba_733.047
Venuswagen) 320. — Auffassung pba_733.048
der griechischen Tragödie
558.[Spaltenumbruch] pba_733.101
560. 585 ff. — S. über die Braut pba_733.102
von Messina
(Brief an Körner) 589. pba_733.103
591 (Brief an Goethe) 589 f. (an Humboldt) pba_733.104
591. — S. über die Berechtigung pba_733.105
der Landschaftspoesie
pba_733.106
(„Über Matthisons Gedichte“) 37; die pba_733.107
Poesie der Minnesänger
235; die pba_733.108
Satire
(über naive und sentimentalische pba_733.109
Dichtung) 103 ff.; über die pba_733.110
Tragödie
247. 393. 418. 458 469 f.; pba_733.111
Brief an Goethe 588 f.; Prolog zum pba_733.112
Wallenstein 588; „Recension von Goethes pba_733.113
Egmont“ 590; „Über den Gebrauch pba_733.114
des Chors in der Tragödie“ 591 ff.; pba_733.115
„Über den Grund des Vergnügens an pba_733.116
tragischen Gegenständen“ 538 ff.; „Über pba_733.117
die tragische Kunst“ 461. 494. 517. pba_733.118
552 ff. 585 ff.; Über naive und sentimentalische pba_733.119
Dichtung 587 f.

pba_733.120

Schlegel, A. W. v., Arion 66; über pba_733.121
des Äschylus Eumeniden (Vorlesungen pba_733.122
über schöne Litteratur und Kunst) 622 f. pba_733.123
Anm.; über des Euripides Elektra pba_733.124
(ebendaselbst) 610 Anm.

pba_733.125

Schlegel, Elias, Lustspiele (Triumph pba_733.126
der guten Frauen) 248.

pba_733.127

Schlesische Dichter 48.

pba_733.128

Schönes 6. 148 ff. 152. 425 f. 430 ff.; pba_733.129
Aristotelische Definition 240. 332 f. Anm. pba_733.130
543 f. 720 f.; Kantsche Theorie 702 ff.

pba_733.131

Schuld, tragische, 582 ff.

pba_733.132

Schwab, Gustav, Johannes Kant 261 f.

pba_733.133

Schwank s. komisch-poetische Erzählung.

pba_733.134
pba_733.135

Schweizer, Ästhetik derselben 2. 218. pba_733.136
223. 226. 516.

pba_733.137

Seume, Der Kanadier 339.

pba_733.138

Shakespeare 6. „Historien“ 401. — pba_733.139
Komödien 246. 247. 364. 410. 556. pba_733.140
688 f. 692: Ein Sommernachtstraum pba_733.141
692. 698; Viel Lärm um nichts 667. pba_733.142
Schauspiele 364: Der Kaufmann pba_733.143
von Venedig 242. 268. 367 ff. 398; pba_733.144
Der Sturm 370 ff.; Heinrich IV. 363; pba_733.145
Heinrich V. 363; Maß für Maß 365. pba_733.146
366 f.; Richard III. 398 ff. 550; Wintermärchen pba_733.147
385. 389 ff. 667. — Tragödien pba_733.148
247. 396. 493: Coriolan 352.[Ende Spaltensatz]

<TEI>
  <text>
    <back>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0751" n="733"/><lb n="pba_733.001"/><cb type="start"/>Drama 331 f. 418 ff (in der Tragödie) <lb n="pba_733.002"/>
461 ff.; in der heroischen Sage 272 ff.</p>
        <lb n="pba_733.003"/>
        <p><hi rendition="#g">Schiller, Balladen</hi> 51. 64 Anm. 66: <lb n="pba_733.004"/>
Der Graf von Habsburg 70; Der <lb n="pba_733.005"/>
Handschuh 70. 74; Der Kampf mit dem <lb n="pba_733.006"/>
Drachen (51) 74; Der Ring des Polykrates <lb n="pba_733.007"/>
66. 68 f.; Der Taucher 69 f.; <lb n="pba_733.008"/>
Die Bürgschaft 66. 68 f. 259. 276. 340; <lb n="pba_733.009"/>
Die Kraniche des Ibykus 66. &#x2014; <hi rendition="#g">Dramen:</hi> <lb n="pba_733.010"/>
Die Braut von Messina 587. 589. <lb n="pba_733.011"/>
596 ff. 620; Don Carlos 480; Kabale <lb n="pba_733.012"/>
und Liebe 356. 496; Wallenstein, Prolog <lb n="pba_733.013"/>
588; Wallensteins Tod 480; Wilhelm <lb n="pba_733.014"/>
Tell 259. 363. 401 f.; 551. &#x2014; <lb n="pba_733.015"/> <hi rendition="#g">Epigramme:</hi> Aus den Votivtafeln: <lb n="pba_733.016"/>
Aufgabe 128; Das Belebende 128; <lb n="pba_733.017"/>
Das Werte und Würdige 129; Die <lb n="pba_733.018"/>
moralische Kraft 129; Die Triebfedern <lb n="pba_733.019"/>
129; Die Übereinstimmung 128; Jnneres <lb n="pba_733.020"/>
und Äußeres 128; Mitteilung <lb n="pba_733.021"/>
128; Sprache 22 Anm.; Unterschied der <lb n="pba_733.022"/>
Stände 129; Zweierlei Wirkungsarten <lb n="pba_733.023"/>
129; Kant und seine Ausleger 130; <lb n="pba_733.024"/>
Xenien, Goethe-Schillersche 128. 131. <lb n="pba_733.025"/>
140. &#x2014; <hi rendition="#g">Reflexionsdichtungen</hi> 77. <lb n="pba_733.026"/>
80. 81: An die Freunde 82 f.; Das <lb n="pba_733.027"/>
Glück 83; Das Jdeal und das Leben <lb n="pba_733.028"/>
(Reich der Schatten) 82. 83; Das Mädchen <lb n="pba_733.029"/>
aus der Fremde 191; Der Genius <lb n="pba_733.030"/>
82; Der philosophische Egoist 83; Der <lb n="pba_733.031"/>
Spaziergang 86 f.; Der spielende Knabe <lb n="pba_733.032"/>
83; Die Führer des Lebens 83; Die <lb n="pba_733.033"/>
Glocke 86; Die Künstler 78 f. 80 f. 214 <lb n="pba_733.034"/>
Anm. 374. 586; Die Worte des Glaubens <lb n="pba_733.035"/>
82. 88; Die Worte des Wahns <lb n="pba_733.036"/>
82; Nänie 83; Natur und Schule 82; <lb n="pba_733.037"/>
Sprüche des Confucius 82. &#x2014; <hi rendition="#g">Symbolische <lb n="pba_733.038"/>
Gedichte:</hi> Das Eleusische <lb n="pba_733.039"/>
Fest 198; Das verschleierte Bild zu <lb n="pba_733.040"/>
Sais 198; Der Pilgrim 198; Die <lb n="pba_733.041"/>
Klage der Ceres 198. &#x2014; <hi rendition="#g">Satirische <lb n="pba_733.042"/>
Gedichte:</hi> Die Teilung der Erde 102. <lb n="pba_733.043"/>
113 f. 190. 191. 192; Jeremiade 102. <lb n="pba_733.044"/>
112. 115; Pegasus im Joch 102. 113. <lb n="pba_733.045"/>
191; Shakespeares Schatten 102. 112 f. <lb n="pba_733.046"/>
115; satirische Jugendgedichte 102 (Der <lb n="pba_733.047"/>
Venuswagen) 320. &#x2014; <hi rendition="#g">Auffassung <lb n="pba_733.048"/>
der griechischen Tragödie</hi> 558.<cb/> <lb n="pba_733.101"/>
560. 585 ff. &#x2014; S. <hi rendition="#g">über die Braut <lb n="pba_733.102"/>
von Messina</hi> (Brief an Körner) 589. <lb n="pba_733.103"/>
591 (Brief an Goethe) 589 f. (an Humboldt) <lb n="pba_733.104"/>
591. &#x2014; S. <hi rendition="#g">über die Berechtigung <lb n="pba_733.105"/>
der Landschaftspoesie</hi> <lb n="pba_733.106"/>
(&#x201E;Über Matthisons Gedichte&#x201C;) 37; <hi rendition="#g">die <lb n="pba_733.107"/>
Poesie der Minnesänger</hi> 235; <hi rendition="#g">die <lb n="pba_733.108"/>
Satire</hi> (über naive und sentimentalische <lb n="pba_733.109"/>
Dichtung) 103 ff.; <hi rendition="#g">über die <lb n="pba_733.110"/>
Tragödie</hi> 247. 393. 418. 458 469 f.; <lb n="pba_733.111"/>
Brief an Goethe 588 f.; Prolog zum <lb n="pba_733.112"/>
Wallenstein 588; &#x201E;Recension von Goethes <lb n="pba_733.113"/>
Egmont&#x201C; 590; &#x201E;Über den Gebrauch <lb n="pba_733.114"/>
des Chors in der Tragödie&#x201C; 591 ff.; <lb n="pba_733.115"/>
&#x201E;Über den Grund des Vergnügens an <lb n="pba_733.116"/>
tragischen Gegenständen&#x201C; 538 ff.; &#x201E;Über <lb n="pba_733.117"/>
die tragische Kunst&#x201C; 461. 494. 517. <lb n="pba_733.118"/>
552 ff. 585 ff.; Über naive und sentimentalische <lb n="pba_733.119"/>
Dichtung 587 f.</p>
        <lb n="pba_733.120"/>
        <p><hi rendition="#g">Schlegel,</hi> A. W. v., Arion 66; über <lb n="pba_733.121"/>
des Äschylus Eumeniden (Vorlesungen <lb n="pba_733.122"/>
über schöne Litteratur und Kunst) 622 f. <lb n="pba_733.123"/>
Anm.; über des Euripides Elektra <lb n="pba_733.124"/>
(ebendaselbst) 610 Anm.</p>
        <lb n="pba_733.125"/>
        <p><hi rendition="#g">Schlegel, Elias,</hi> Lustspiele (Triumph <lb n="pba_733.126"/>
der guten Frauen) 248.</p>
        <lb n="pba_733.127"/>
        <p><hi rendition="#g">Schlesische Dichter</hi> 48.</p>
        <lb n="pba_733.128"/>
        <p><hi rendition="#g">Schönes</hi> 6. 148 ff. 152. 425 f. 430 ff.; <lb n="pba_733.129"/>
Aristotelische Definition 240. 332 f. Anm. <lb n="pba_733.130"/>
543 f. 720 f.; Kantsche Theorie 702 ff.</p>
        <lb n="pba_733.131"/>
        <p><hi rendition="#g">Schuld, tragische,</hi> 582 ff.</p>
        <lb n="pba_733.132"/>
        <p><hi rendition="#g">Schwab, Gustav,</hi> Johannes Kant 261 f.</p>
        <lb n="pba_733.133"/>
        <p><hi rendition="#g">Schwank</hi> s. <hi rendition="#g">komisch-poetische Erzählung.</hi></p>
        <lb n="pba_733.134"/>
        <lb n="pba_733.135"/>
        <p><hi rendition="#g">Schweizer,</hi> Ästhetik derselben 2. 218. <lb n="pba_733.136"/>
223. 226. 516.</p>
        <lb n="pba_733.137"/>
        <p><hi rendition="#g">Seume,</hi> Der Kanadier 339.</p>
        <lb n="pba_733.138"/>
        <p><hi rendition="#g">Shakespeare</hi> 6. &#x201E;<hi rendition="#g">Historien</hi>&#x201C; 401. &#x2014; <lb n="pba_733.139"/> <hi rendition="#g">Komödien</hi> 246. 247. 364. 410. 556. <lb n="pba_733.140"/>
688 f. 692: Ein Sommernachtstraum <lb n="pba_733.141"/>
692. 698; Viel Lärm um nichts 667. <lb n="pba_733.142"/>
&#x2014; <hi rendition="#g">Schauspiele</hi> 364: Der Kaufmann <lb n="pba_733.143"/>
von Venedig 242. 268. 367 ff. 398; <lb n="pba_733.144"/>
Der Sturm 370 ff.; Heinrich IV. 363; <lb n="pba_733.145"/>
Heinrich V. 363; Maß für Maß 365. <lb n="pba_733.146"/>
366 f.; Richard III. 398 ff. 550; Wintermärchen <lb n="pba_733.147"/>
385. 389 ff. 667. &#x2014; <hi rendition="#g">Tragödien</hi> <lb n="pba_733.148"/>
247. 396. 493: Coriolan 352.<cb type="end"/>
</p>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[733/0751] pba_733.001 Drama 331 f. 418 ff (in der Tragödie) pba_733.002 461 ff.; in der heroischen Sage 272 ff. pba_733.003 Schiller, Balladen 51. 64 Anm. 66: pba_733.004 Der Graf von Habsburg 70; Der pba_733.005 Handschuh 70. 74; Der Kampf mit dem pba_733.006 Drachen (51) 74; Der Ring des Polykrates pba_733.007 66. 68 f.; Der Taucher 69 f.; pba_733.008 Die Bürgschaft 66. 68 f. 259. 276. 340; pba_733.009 Die Kraniche des Ibykus 66. — Dramen: pba_733.010 Die Braut von Messina 587. 589. pba_733.011 596 ff. 620; Don Carlos 480; Kabale pba_733.012 und Liebe 356. 496; Wallenstein, Prolog pba_733.013 588; Wallensteins Tod 480; Wilhelm pba_733.014 Tell 259. 363. 401 f.; 551. — pba_733.015 Epigramme: Aus den Votivtafeln: pba_733.016 Aufgabe 128; Das Belebende 128; pba_733.017 Das Werte und Würdige 129; Die pba_733.018 moralische Kraft 129; Die Triebfedern pba_733.019 129; Die Übereinstimmung 128; Jnneres pba_733.020 und Äußeres 128; Mitteilung pba_733.021 128; Sprache 22 Anm.; Unterschied der pba_733.022 Stände 129; Zweierlei Wirkungsarten pba_733.023 129; Kant und seine Ausleger 130; pba_733.024 Xenien, Goethe-Schillersche 128. 131. pba_733.025 140. — Reflexionsdichtungen 77. pba_733.026 80. 81: An die Freunde 82 f.; Das pba_733.027 Glück 83; Das Jdeal und das Leben pba_733.028 (Reich der Schatten) 82. 83; Das Mädchen pba_733.029 aus der Fremde 191; Der Genius pba_733.030 82; Der philosophische Egoist 83; Der pba_733.031 Spaziergang 86 f.; Der spielende Knabe pba_733.032 83; Die Führer des Lebens 83; Die pba_733.033 Glocke 86; Die Künstler 78 f. 80 f. 214 pba_733.034 Anm. 374. 586; Die Worte des Glaubens pba_733.035 82. 88; Die Worte des Wahns pba_733.036 82; Nänie 83; Natur und Schule 82; pba_733.037 Sprüche des Confucius 82. — Symbolische pba_733.038 Gedichte: Das Eleusische pba_733.039 Fest 198; Das verschleierte Bild zu pba_733.040 Sais 198; Der Pilgrim 198; Die pba_733.041 Klage der Ceres 198. — Satirische pba_733.042 Gedichte: Die Teilung der Erde 102. pba_733.043 113 f. 190. 191. 192; Jeremiade 102. pba_733.044 112. 115; Pegasus im Joch 102. 113. pba_733.045 191; Shakespeares Schatten 102. 112 f. pba_733.046 115; satirische Jugendgedichte 102 (Der pba_733.047 Venuswagen) 320. — Auffassung pba_733.048 der griechischen Tragödie 558. pba_733.101 560. 585 ff. — S. über die Braut pba_733.102 von Messina (Brief an Körner) 589. pba_733.103 591 (Brief an Goethe) 589 f. (an Humboldt) pba_733.104 591. — S. über die Berechtigung pba_733.105 der Landschaftspoesie pba_733.106 („Über Matthisons Gedichte“) 37; die pba_733.107 Poesie der Minnesänger 235; die pba_733.108 Satire (über naive und sentimentalische pba_733.109 Dichtung) 103 ff.; über die pba_733.110 Tragödie 247. 393. 418. 458 469 f.; pba_733.111 Brief an Goethe 588 f.; Prolog zum pba_733.112 Wallenstein 588; „Recension von Goethes pba_733.113 Egmont“ 590; „Über den Gebrauch pba_733.114 des Chors in der Tragödie“ 591 ff.; pba_733.115 „Über den Grund des Vergnügens an pba_733.116 tragischen Gegenständen“ 538 ff.; „Über pba_733.117 die tragische Kunst“ 461. 494. 517. pba_733.118 552 ff. 585 ff.; Über naive und sentimentalische pba_733.119 Dichtung 587 f. pba_733.120 Schlegel, A. W. v., Arion 66; über pba_733.121 des Äschylus Eumeniden (Vorlesungen pba_733.122 über schöne Litteratur und Kunst) 622 f. pba_733.123 Anm.; über des Euripides Elektra pba_733.124 (ebendaselbst) 610 Anm. pba_733.125 Schlegel, Elias, Lustspiele (Triumph pba_733.126 der guten Frauen) 248. pba_733.127 Schlesische Dichter 48. pba_733.128 Schönes 6. 148 ff. 152. 425 f. 430 ff.; pba_733.129 Aristotelische Definition 240. 332 f. Anm. pba_733.130 543 f. 720 f.; Kantsche Theorie 702 ff. pba_733.131 Schuld, tragische, 582 ff. pba_733.132 Schwab, Gustav, Johannes Kant 261 f. pba_733.133 Schwank s. komisch-poetische Erzählung. pba_733.134 pba_733.135 Schweizer, Ästhetik derselben 2. 218. pba_733.136 223. 226. 516. pba_733.137 Seume, Der Kanadier 339. pba_733.138 Shakespeare 6. „Historien“ 401. — pba_733.139 Komödien 246. 247. 364. 410. 556. pba_733.140 688 f. 692: Ein Sommernachtstraum pba_733.141 692. 698; Viel Lärm um nichts 667. pba_733.142 — Schauspiele 364: Der Kaufmann pba_733.143 von Venedig 242. 268. 367 ff. 398; pba_733.144 Der Sturm 370 ff.; Heinrich IV. 363; pba_733.145 Heinrich V. 363; Maß für Maß 365. pba_733.146 366 f.; Richard III. 398 ff. 550; Wintermärchen pba_733.147 385. 389 ff. 667. — Tragödien pba_733.148 247. 396. 493: Coriolan 352.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Technische Universität Darmstadt, Universität Stuttgart: Bereitstellung der Scan-Digitalisate und der Texttranskription. (2015-09-30T09:54:39Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
TextGrid/DARIAH-DE: Langfristige Bereitstellung der TextGrid/DARIAH-DE-Repository-Ausgabe
Stefan Alscher: Bearbeitung der digitalen Edition - Annotation des Metaphernbegriffs
Hans-Werner Bartz: Bearbeitung der digitalen Edition - Tustep-Unterstützung
Michael Bender: Bearbeitung der digitalen Edition - Koordination, Konzeption (Korpusaufbau, Annotationsschema, Workflow, Publikationsformen), Annotation des Metaphernbegriffs, XML-Auszeichnung)
Leonie Blumenschein: Bearbeitung der digitalen Edition - XML-Auszeichnung
David Glück: Bearbeitung der digitalen Edition - Korpusaufbau, XML-Auszeichnung, Annotation des Metaphernbegriffs, XSL+JavaScript
Constanze Hahn: Bearbeitung der digitalen Edition - Korpusaufbau, XML-Auszeichnung
Philipp Hegel: Bearbeitung der digitalen Edition - XML/XSL/CSS-Unterstützung
Andrea Rapp: ePoetics-Projekt-Koordination
Sandra Richter: ePoetics-Projekt-Koordination

Weitere Informationen:

Bogensignaturen: keine Angabe; Druckfehler: keine Angabe; fremdsprachliches Material: gekennzeichnet; Geminations-/Abkürzungsstriche: wie Vorlage; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): wie Vorlage; i/j in Fraktur: wie Vorlage; I/J in Fraktur: wie Vorlage; Kolumnentitel: nicht übernommen; Kustoden: nicht übernommen; langes s (ſ): wie Vorlage; Normalisierungen: keine; rundes r (ꝛ): wie Vorlage; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: nicht übernommen; u/v bzw. U/V: wie Vorlage; Vokale mit übergest. e: wie Vorlage; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: wie Vorlage; Zeilenumbrüche markiert: ja;




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/baumgart_poetik_1887
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/baumgart_poetik_1887/751
Zitationshilfe: Baumgart, Hermann: Handbuch der Poetik. Eine kritisch-theoretische Darstellung der Theorie der Dichtkunst. Stuttgart, 1887, S. 733. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/baumgart_poetik_1887/751>, abgerufen am 15.08.2020.