Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Arnim, Achim von: Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau. In: Gaben der Milde. Bd. 4. Berlin, 1818, S. 75-124.

Bild:
<< vorherige Seite

Der tolle Invalide auf dem Fort
Ratonneau.

Erzählung
von

L. Achim von Arnim.

Graf Dürande, der gute alte Komman¬
dant von Marseille, saß einsam frierend an
einem kalt stürmenden Oktoberabende bei
dem schlecht eingerichteten Kamine seiner
prachtvollen Kommandantenwohnung und
rückte immer näher und näher zum Feuer,
während die Kutschen zu einem großen
Balle in der Straße vorüber rollten, und
sein Kammerdiener Basset, der zugleich sein
liebster Gesellschafter war, im Vorzimmer
heftig schnarchte. Auch im südlichen Frank¬
reich ist es nicht immer warm, dachte der
alte Herr, und schüttelte mit dem Kopfe, die


Der tolle Invalide auf dem Fort
Ratonneau.

Erzählung
von

L. Achim von Arnim.

Graf Dürande, der gute alte Komman¬
dant von Marſeille, ſaß einſam frierend an
einem kalt ſtürmenden Oktoberabende bei
dem ſchlecht eingerichteten Kamine ſeiner
prachtvollen Kommandantenwohnung und
rückte immer näher und näher zum Feuer,
während die Kutſchen zu einem großen
Balle in der Straße vorüber rollten, und
ſein Kammerdiener Baſſet, der zugleich ſein
liebſter Geſellſchafter war, im Vorzimmer
heftig ſchnarchte. Auch im ſüdlichen Frank¬
reich iſt es nicht immer warm, dachte der
alte Herr, und ſchüttelte mit dem Kopfe, die

<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0007"/>
    <body>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
      <div n="1">
        <head>Der tolle Invalide auf dem Fort<lb/>
Ratonneau.<lb/></head>
        <p rendition="#c"><hi rendition="#g">Erzählung<lb/>
von</hi><lb/>
L. <hi rendition="#g">Achim von Arnim</hi>.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#in">G</hi>raf Dürande, der gute alte Komman¬<lb/>
dant von Mar&#x017F;eille, &#x017F;aß ein&#x017F;am frierend an<lb/>
einem kalt &#x017F;türmenden Oktoberabende bei<lb/>
dem &#x017F;chlecht eingerichteten Kamine &#x017F;einer<lb/>
prachtvollen Kommandantenwohnung und<lb/>
rückte immer näher und näher zum Feuer,<lb/>
während die Kut&#x017F;chen zu einem großen<lb/>
Balle in der Straße vorüber rollten, und<lb/>
&#x017F;ein Kammerdiener Ba&#x017F;&#x017F;et, der zugleich &#x017F;ein<lb/>
lieb&#x017F;ter Ge&#x017F;ell&#x017F;chafter war, im Vorzimmer<lb/>
heftig &#x017F;chnarchte. Auch im &#x017F;üdlichen Frank¬<lb/>
reich i&#x017F;t es nicht immer warm, dachte der<lb/>
alte Herr, und &#x017F;chüttelte mit dem Kopfe, die<lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0007] Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau. Erzählung von L. Achim von Arnim. Graf Dürande, der gute alte Komman¬ dant von Marſeille, ſaß einſam frierend an einem kalt ſtürmenden Oktoberabende bei dem ſchlecht eingerichteten Kamine ſeiner prachtvollen Kommandantenwohnung und rückte immer näher und näher zum Feuer, während die Kutſchen zu einem großen Balle in der Straße vorüber rollten, und ſein Kammerdiener Baſſet, der zugleich ſein liebſter Geſellſchafter war, im Vorzimmer heftig ſchnarchte. Auch im ſüdlichen Frank¬ reich iſt es nicht immer warm, dachte der alte Herr, und ſchüttelte mit dem Kopfe, die

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Achim von Arnims Erzählung „Der tolle Invalide au… [mehr]

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/arnima_invalide_1818
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/arnima_invalide_1818/7
Zitationshilfe: Arnim, Achim von: Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau. In: Gaben der Milde. Bd. 4. Berlin, 1818, S. 75-124, hier S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/arnima_invalide_1818/7>, abgerufen am 05.06.2020.