Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Dach, Simon: Christliche Leich-Reime/ Bey frühzeitigem und kläglichem Ableiben Des ... Hn. Albrecht Schollen ... Kauffgesellen. Königsberg, 1656.

Bild:
<< vorherige Seite
Pan nimmt sein siebesfaches Rohr
Amyntas seine Flöht hervor
Vnd spielt den zarten Schäfferinnen:
Vnd Venus regt durch ihre Glut
Zugleich die Erde/ Lufft und Fluht/
Die newes Leben itzt gewinnen.
Euch setzt die angenehme Zeit
Fraw Schollin in betrübtes Leid/
Muß euch zum harten Winter werden:
Jhr kommt umb ewers Trostes Krohn
Jn dem ihr itzt den letzten Sohn
Auch übergeben müsst der Erden.
Nach jener Nainitinn Art
Der auch ihr Sohn genommen ward
Jhr Stab und bester Schatz im Leben/
Was hilfft die Lust der Gegend ihr
Wenn ihrer Seelen Lust und Zier
Jhr Lentz der Grufft wird übergeben?
Doch
Pan nimmt ſein ſiebesfaches Rohr
Amyntas ſeine Floͤht hervor
Vnd ſpielt den zarten Schaͤfferinnen:
Vnd Venus regt durch ihre Glut
Zugleich die Erde/ Lufft und Fluht/
Die newes Leben itzt gewinnen.
Euch ſetzt die angenehme Zeit
Fraw Schollin in betruͤbtes Leid/
Muß euch zum harten Winter werden:
Jhr kommt umb ewers Troſtes Krohn
Jn dem ihr itzt den letzten Sohn
Auch uͤbergeben muͤſſt der Erden.
Nach jener Nainitinn Art
Der auch ihr Sohn genommen ward
Jhr Stab und beſter Schatz im Leben/
Was hilfft die Luſt der Gegend ihr
Wenn ihrer Seelen Luſt und Zier
Jhr Lentz der Grufft wird uͤbergeben?
Doch
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div>
        <lg type="poem">
          <pb facs="#f0004"/>
          <lg>
            <l>Pan nimmt &#x017F;ein &#x017F;iebesfaches Rohr</l><lb/>
            <l>Amyntas &#x017F;eine Flo&#x0364;ht hervor</l><lb/>
            <l>Vnd &#x017F;pielt den zarten Scha&#x0364;fferinnen:</l><lb/>
            <l>Vnd Venus regt durch ihre Glut</l><lb/>
            <l>Zugleich die Erde/ Lufft und Fluht/</l><lb/>
            <l>Die newes Leben itzt gewinnen.</l>
          </lg><lb/>
          <lg>
            <l>Euch &#x017F;etzt die angenehme Zeit</l><lb/>
            <l>Fraw Schollin in betru&#x0364;btes Leid/</l><lb/>
            <l>Muß euch zum harten Winter werden:</l><lb/>
            <l>Jhr kommt umb ewers Tro&#x017F;tes Krohn</l><lb/>
            <l>Jn dem ihr itzt den letzten Sohn</l><lb/>
            <l>Auch u&#x0364;bergeben mu&#x0364;&#x017F;&#x017F;t der Erden.</l>
          </lg><lb/>
          <lg>
            <l>Nach jener Nainitinn Art</l><lb/>
            <l>Der auch ihr Sohn genommen ward</l><lb/>
            <l>Jhr Stab und be&#x017F;ter Schatz im Leben/</l><lb/>
            <l>Was hilfft die Lu&#x017F;t der Gegend ihr</l><lb/>
            <l>Wenn ihrer Seelen Lu&#x017F;t und Zier</l><lb/>
            <l>Jhr Lentz der Grufft wird u&#x0364;bergeben?</l>
          </lg><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch">Doch</fw>
        </lg>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0004] Pan nimmt ſein ſiebesfaches Rohr Amyntas ſeine Floͤht hervor Vnd ſpielt den zarten Schaͤfferinnen: Vnd Venus regt durch ihre Glut Zugleich die Erde/ Lufft und Fluht/ Die newes Leben itzt gewinnen. Euch ſetzt die angenehme Zeit Fraw Schollin in betruͤbtes Leid/ Muß euch zum harten Winter werden: Jhr kommt umb ewers Troſtes Krohn Jn dem ihr itzt den letzten Sohn Auch uͤbergeben muͤſſt der Erden. Nach jener Nainitinn Art Der auch ihr Sohn genommen ward Jhr Stab und beſter Schatz im Leben/ Was hilfft die Luſt der Gegend ihr Wenn ihrer Seelen Luſt und Zier Jhr Lentz der Grufft wird uͤbergeben? Doch

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Preußen 17 digital - Digitalisierung des im VD 17 nachgewiesenen Bestandes preußischer Drucke der Staatsbibliothek zu Berlin: Bereitstellung der Bilddigitalisate. (2014-11-04T17:43:40Z)

Weitere Informationen:

Diese Transkription wurde automatisch durch OCR erfasst.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/635994941
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/635994941/4
Zitationshilfe: Dach, Simon: Christliche Leich-Reime/ Bey frühzeitigem und kläglichem Ableiben Des ... Hn. Albrecht Schollen ... Kauffgesellen. Königsberg, 1656, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/635994941/4>, abgerufen am 19.05.2019.