Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Dach, Simon: Schuldigste Hertzliche Trawrigkeit/ Welche über dem seligen zwar Höchstbetrübten Hintritt aus dieser Welt Des ... Herrn Hn. Wilhelm Heinrichen Marggraffen und ChurErben zu Brandenb. in Preüssen ... Unsers gewesenen gnädigsten Fürsten und Herrn Welcher 1648. 21. Mey erfrewlichst gebohren und 1649. 24. Weinmonat ... sanfft und selig/ diese Welt gesegnet/ ... empfunden. Königsberg, 1649.

Bild:
<< vorherige Seite
Schuldigste Hertzliche
Trawrigheit/
Welche über dem seligen zwar aber Höchstbetrübten
Hintritt aus dieser Welt
Des Weiland Durchlauchtigsten Hochgebohrnen
Fürsten vnd Herrn
Hn. Wilhelm Heinrichen
Marggraffen vnd ChurErben zu Brandenb.
in Preüssen/ zu Gülich/ Cleve/ Berge/ Stettin
Pommern etc. Herzogen etc. etc.
Vnsers gewesenen gnädigsten Fürsten vnd
Herrn
Welcher 1648. 21. Mey erfrewlichst gebohren vnd 1649.
24. Weinmonat mit höchster Bekümmerniß des Hochlöbli-
chen Hauses zu Brandenb. wie auch grosser Gefahr vieler
Länder vnd Völcker/ aber sanfft vnd selig/ diese
Welt gesegnet/


Königsberg/
Gedruckt durch Johann Reusner.

Schuldigſte Hertzliche
Trawrigheit/
Welche uͤber dem ſeligen zwar aber Hoͤchſtbetruͤbten
Hintritt aus dieſer Welt
Des Weiland Durchlauchtigſten Hochgebohrnen
Fuͤrſten vnd Herrn
Hn. Wilhelm Heinrichen
Marggraffen vnd ChurErben zu Brandenb.
in Preuͤſſen/ zu Guͤlich/ Cleve/ Berge/ Stettin
Pommern etc. Herzogen etc. etc.
Vnſers geweſenen gnaͤdigſten Fuͤrſten vnd
Herrn
Welcher 1648. 21. Mey erfrewlichſt gebohren vnd 1649.
24. Weinmonat mit hoͤchſter Bekuͤmmerniß des Hochloͤbli-
chen Hauſes zu Brandenb. wie auch groſſer Gefahr vieler
Laͤnder vnd Voͤlcker/ aber ſanfft vnd ſelig/ dieſe
Welt geſegnet/


Koͤnigsberg/
Gedruckt durch Johann Reuſner.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0005"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main">Schuldig&#x017F;te Hertzliche<lb/>
Trawrigheit/<lb/>
Welche u&#x0364;ber dem &#x017F;eligen zwar aber Ho&#x0364;ch&#x017F;tbetru&#x0364;bten<lb/>
Hintritt aus die&#x017F;er Welt<lb/>
Des Weiland Durchlauchtig&#x017F;ten Hochgebohrnen<lb/>
Fu&#x0364;r&#x017F;ten vnd Herrn<lb/><hi rendition="#b">Hn. Wilhelm Heinrichen</hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Marggraffen vnd ChurErben zu Brandenb.<lb/>
in Preu&#x0364;&#x017F;&#x017F;en/ zu Gu&#x0364;lich/ Cleve/ Berge/ Stettin<lb/>
Pommern etc. Herzogen etc. etc.<lb/>
Vn&#x017F;ers gewe&#x017F;enen gna&#x0364;dig&#x017F;ten Fu&#x0364;r&#x017F;ten vnd<lb/>
Herrn</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Welcher 1648. 21. Mey erfrewlich&#x017F;t gebohren vnd 1649.<lb/>
24. Weinmonat mit ho&#x0364;ch&#x017F;ter Beku&#x0364;mmerniß des Hochlo&#x0364;bli-<lb/>
chen Hau&#x017F;es zu Brandenb. wie auch gro&#x017F;&#x017F;er Gefahr vieler<lb/>
La&#x0364;nder vnd Vo&#x0364;lcker/ aber &#x017F;anfft vnd &#x017F;elig/ die&#x017F;e<lb/>
Welt ge&#x017F;egnet/</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Demu&#x0364;tig&#x017F;t vnd &#x017F;chmerzlich empfunden<lb/><docAuthor><hi rendition="#b">Simon Dach.</hi></docAuthor></byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint>
          <pubPlace>Ko&#x0364;nigsberg/</pubPlace><lb/>
          <publisher>Gedruckt durch Johann Reu&#x017F;ner.</publisher>
        </docImprint><lb/>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0005] Schuldigſte Hertzliche Trawrigheit/ Welche uͤber dem ſeligen zwar aber Hoͤchſtbetruͤbten Hintritt aus dieſer Welt Des Weiland Durchlauchtigſten Hochgebohrnen Fuͤrſten vnd Herrn Hn. Wilhelm Heinrichen Marggraffen vnd ChurErben zu Brandenb. in Preuͤſſen/ zu Guͤlich/ Cleve/ Berge/ Stettin Pommern etc. Herzogen etc. etc. Vnſers geweſenen gnaͤdigſten Fuͤrſten vnd Herrn Welcher 1648. 21. Mey erfrewlichſt gebohren vnd 1649. 24. Weinmonat mit hoͤchſter Bekuͤmmerniß des Hochloͤbli- chen Hauſes zu Brandenb. wie auch groſſer Gefahr vieler Laͤnder vnd Voͤlcker/ aber ſanfft vnd ſelig/ dieſe Welt geſegnet/ Demuͤtigſt vnd ſchmerzlich empfunden Simon Dach. Koͤnigsberg/ Gedruckt durch Johann Reuſner.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Preußen 17 digital - Digitalisierung des im VD 17 nachgewiesenen Bestandes preußischer Drucke der Staatsbibliothek zu Berlin: Bereitstellung der Bilddigitalisate. (2014-11-04T17:43:40Z)

Weitere Informationen:

Diese Transkription wurde automatisch durch OCR erfasst.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/635374587
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/635374587/5
Zitationshilfe: Dach, Simon: Schuldigste Hertzliche Trawrigkeit/ Welche über dem seligen zwar Höchstbetrübten Hintritt aus dieser Welt Des ... Herrn Hn. Wilhelm Heinrichen Marggraffen und ChurErben zu Brandenb. in Preüssen ... Unsers gewesenen gnädigsten Fürsten und Herrn Welcher 1648. 21. Mey erfrewlichst gebohren und 1649. 24. Weinmonat ... sanfft und selig/ diese Welt gesegnet/ ... empfunden. Königsberg, 1649, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/635374587/5>, abgerufen am 24.05.2019.