Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Ulrich, Caspar: Beschreibung Eines Vornehmen Theologi. Heidelberg, 1607.

Bild:
erste Seite
Beschreibung
EJnes Vornehmen
Theologi/ vnd getrewen Lehrers vnd
Predigers des H. Göttlichen worts/ mit trost
vnd ermahnung auß Sirach cap. 14. vers. 22.
vnd cap. 15. v. 1. 2. 3. 4. 5.
Bey der Christlichen/ seligen bestatten
Leiche/ des Ehrwirdigen/ Achtbarn vnd Hoch-
gelarten Herrn/ M. Wolfgangi Amlingi/ vornehmen
Superintendenten des Elbkreyses im Fürstenthumb Anhalt/
vnd Pfarrern der Gemein zu S. Nic[l]aus/ so wol Theo-
logiae Professoris publici in Illustri Gymna-
sio primarii,
zu Zerbst/
Welcher sanfft vnd selig im Herrn verschieden
Dominica Cantate, Anno 1606. vnd auf Mittwochen
drauff/ war der 21. Maji/ in sehr arosser versamlung auf
den lieben Gottes acker begraben worden.
Gedruckt zu Heydelberg/ im Jahr/
1607.

Beſchreibung
EJnes Vornehmen
Theologi/ vnd getrewen Lehrers vnd
Predigers des H. Goͤttlichen worts/ mit troſt
vnd ermahnung auß Sirach cap. 14. verſ. 22.
vnd cap. 15. v. 1. 2. 3. 4. 5.
Bey der Chriſtlichen/ ſeligen beſtatten
Leiche/ des Ehrwirdigen/ Achtbarn vnd Hoch-
gelarten Herꝛn/ M. Wolfgangi Amlingi/ vornehmen
Superintendenten des Elbkreyſes im Fuͤrſtenthumb Anhalt/
vnd Pfarꝛern der Gemein zu S. Nic[l]aus/ ſo wol Theo-
logiæ Profeſſoris publici in Illuſtri Gymna-
ſio primarii,
zu Zerbſt/
Welcher ſanfft vnd ſelig im Herꝛn verſchieden
Dominica Cantate, Anno 1606. vnd auf Mittwochen
drauff/ war der 21. Maji/ in ſehr aroſſer verſamlung auf
den lieben Gottes acker begraben worden.
Gedruckt zu Heydelberg/ im Jahr/
1607.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main">Be&#x017F;chreibung</titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub"><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">E</hi>Jnes <hi rendition="#in">V</hi>ornehmen</hi><lb/>
Theologi/ vnd getrewen Lehrers vnd<lb/>
Predigers des H. Go&#x0364;ttlichen worts/ mit tro&#x017F;t<lb/>
vnd ermahnung auß Sirach cap. 14. ver&#x017F;. 22.<lb/>
vnd cap. 15. v. 1. 2. 3. 4. 5.</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc"><hi rendition="#b">Bey der Chri&#x017F;tlichen/ &#x017F;eligen be&#x017F;tatten</hi><lb/>
Leiche/ des Ehrwirdigen/ Achtbarn vnd Hoch-<lb/>
gelarten Her&#xA75B;n/ M. Wolfgangi Amlingi/ vornehmen<lb/>
Superintendenten des Elbkrey&#x017F;es im Fu&#x0364;r&#x017F;tenthumb Anhalt/<lb/>
vnd Pfar&#xA75B;ern der Gemein zu S. Nic<supplied>l</supplied>aus/ &#x017F;o wol <hi rendition="#aq">Theo-<lb/>
logiæ Profe&#x017F;&#x017F;oris publici in Illu&#x017F;tri Gymna-<lb/>
&#x017F;io primarii,</hi> zu Zerb&#x017F;t/<lb/>
Welcher &#x017F;anfft vnd &#x017F;elig im Her&#xA75B;n ver&#x017F;chieden<lb/><hi rendition="#aq">Dominica Cantate, Anno</hi> 1606. vnd auf Mittwochen<lb/>
drauff/ war der 21. Maji/ in &#x017F;ehr aro&#x017F;&#x017F;er ver&#x017F;amlung auf<lb/>
den lieben Gottes acker begraben worden.</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>Erkleret in der Kirchen zu S. Niclaß/ durch<lb/><docAuthor>M. Ca&#x017F;parum Vlricum</docAuthor>/ Pfar&#xA75B;ern in der andern<lb/>
Gemein vnd S&#x017F;chloßkirchen da&#x017F;elb&#x017F;t.<lb/><hi rendition="#aq">Adiecta &#x017F;unt Epigrammata quædam<lb/>
&#x017F;cripta à</hi> <docAuthor><hi rendition="#aq">propinquis &amp; amicis</hi></docAuthor><hi rendition="#aq">.</hi></byline><lb/>
        <docImprint>Gedruckt zu <pubPlace>Heydelberg</pubPlace>/ im Jahr/<lb/><docDate>1607</docDate>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Beſchreibung EJnes Vornehmen Theologi/ vnd getrewen Lehrers vnd Predigers des H. Goͤttlichen worts/ mit troſt vnd ermahnung auß Sirach cap. 14. verſ. 22. vnd cap. 15. v. 1. 2. 3. 4. 5. Bey der Chriſtlichen/ ſeligen beſtatten Leiche/ des Ehrwirdigen/ Achtbarn vnd Hoch- gelarten Herꝛn/ M. Wolfgangi Amlingi/ vornehmen Superintendenten des Elbkreyſes im Fuͤrſtenthumb Anhalt/ vnd Pfarꝛern der Gemein zu S. Niclaus/ ſo wol Theo- logiæ Profeſſoris publici in Illuſtri Gymna- ſio primarii, zu Zerbſt/ Welcher ſanfft vnd ſelig im Herꝛn verſchieden Dominica Cantate, Anno 1606. vnd auf Mittwochen drauff/ war der 21. Maji/ in ſehr aroſſer verſamlung auf den lieben Gottes acker begraben worden. Erkleret in der Kirchen zu S. Niclaß/ durch M. Caſparum Vlricum/ Pfarꝛern in der andern Gemein vnd Sſchloßkirchen daſelbſt. Adiecta ſunt Epigrammata quædam ſcripta à propinquis & amicis. Gedruckt zu Heydelberg/ im Jahr/ 1607.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/523698
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/523698/1
Zitationshilfe: Ulrich, Caspar: Beschreibung Eines Vornehmen Theologi. Heidelberg, 1607, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/523698/1>, abgerufen am 04.12.2020.