Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Huber, David: Triumphus Paschalis, Beständige Osterfreude/ der wahren Christgläubigen. Breslau, [1623].

Bild:
<< vorherige Seite

Paschalis.
mit jhren Brünnlein/ da die heyligen Wohnun-
gen deß Höchsten sindt.

Der Vierdte Nutz ist/ Firma Operosae
redemptionis certificatio,
Daß sie David vor-
gewissert/ Wie sie gewieß durch CHristum von
aller Feinde Gewalt vnnd Tyranney/ befreyet
vnd erlöset sind. Davon sagt vnser Text fer-
ner also:

Der die Gefangenen außführet zu
rechter Zeit.

Womit er dann ad speciem, auff das Erlö-
se Ampt deß Sohnes Gottes deuttet/ welcher ge-
stalt Er dasselbte seiner verlassenen Kirchen vor-
nemblich/ wie sonsten in gemein männiglich inn
derselbten werde wiederfahren lassen/ Als
Nemblichen:

Erstlich/ Liberando, Daß Er sie von Fein-
des Gewalt befreyen/ vnd von Gefängnüß vnd
Banden loß machen vnd erretten werde/ Wel-
ches CHristo der Prophet Zacharias herrlichenZach. 9.
in seiner Weissagung nachrühmet: Du führest
aus durch das Blutt deines Bundes die Gefan-
genen aus der Gruben/ darinnen kein Wasser

ist.

Paschalis.
mit jhren Bruͤnnlein/ da die heyligen Wohnun-
gen deß Hoͤchſten ſindt.

Der Vierdte Nutz iſt/ Firma Operoſæ
redemptionis certificatio,
Daß ſie David vor-
gewiſſert/ Wie ſie gewieß durch CHriſtum von
aller Feinde Gewalt vnnd Tyranney/ befreyet
vnd erloͤſet ſind. Davon ſagt vnſer Text fer-
ner alſo:

Der die Gefangenen außfuͤhret zu
rechter Zeit.

Womit er dann ad ſpeciem, auff das Erloͤ-
ſe Ampt deß Sohnes Gottes deuttet/ welcher ge-
ſtalt Er daſſelbte ſeiner verlaſſenen Kirchen vor-
nemblich/ wie ſonſten in gemein maͤnniglich inn
derſelbten werde wiederfahren laſſen/ Als
Nemblichen:

Erſtlich/ Liberando, Daß Er ſie von Fein-
des Gewalt befreyen/ vnd von Gefaͤngnuͤß vnd
Banden loß machen vnd erretten werde/ Wel-
ches CHriſto der Prophet Zacharias herrlichenZach. 9.
in ſeiner Weiſſagung nachruͤhmet: Du fuͤhreſt
aus durch das Blutt deines Bundes die Gefan-
genen aus der Gruben/ darinnen kein Waſſer

iſt.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsMainPart" n="2">
          <p><pb facs="#f0039" n="[39]"/><fw type="header" place="top"><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Paschalis.</hi></hi></hi></fw><lb/>
mit jhren Bru&#x0364;nnlein/ da die heyligen Wohnun-<lb/>
gen deß Ho&#x0364;ch&#x017F;ten &#x017F;indt.</p><lb/>
          <p>Der Vierdte Nutz i&#x017F;t/ <hi rendition="#aq">Firma Opero&#x017F;æ<lb/>
redemptionis certificatio,</hi> Daß &#x017F;ie David vor-<lb/>
gewi&#x017F;&#x017F;ert/ Wie &#x017F;ie gewieß durch CHri&#x017F;tum von<lb/>
aller Feinde Gewalt vnnd Tyranney/ befreyet<lb/>
vnd erlo&#x0364;&#x017F;et &#x017F;ind. Davon &#x017F;agt vn&#x017F;er Text fer-<lb/>
ner al&#x017F;o:</p><lb/>
          <cit>
            <quote> <hi rendition="#fr">Der die Gefangenen außfu&#x0364;hret zu<lb/>
rechter Zeit.</hi> </quote>
            <bibl/>
          </cit><lb/>
          <p>Womit er dann <hi rendition="#aq">ad &#x017F;peciem,</hi> auff das Erlo&#x0364;-<lb/>
&#x017F;e Ampt deß Sohnes Gottes deuttet/ welcher ge-<lb/>
&#x017F;talt Er da&#x017F;&#x017F;elbte &#x017F;einer verla&#x017F;&#x017F;enen Kirchen vor-<lb/>
nemblich/ wie &#x017F;on&#x017F;ten in gemein ma&#x0364;nniglich inn<lb/>
der&#x017F;elbten werde wiederfahren la&#x017F;&#x017F;en/ Als<lb/>
Nemblichen:</p><lb/>
          <p>Er&#x017F;tlich/ <hi rendition="#aq">Liberando,</hi> Daß Er &#x017F;ie von Fein-<lb/>
des Gewalt befreyen/ vnd von Gefa&#x0364;ngnu&#x0364;ß vnd<lb/>
Banden loß machen vnd erretten werde/ Wel-<lb/>
ches CHri&#x017F;to der Prophet Zacharias herrlichen<note place="right"><hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Zach.</hi></hi> 9.</note><lb/>
in &#x017F;einer Wei&#x017F;&#x017F;agung nachru&#x0364;hmet: Du fu&#x0364;hre&#x017F;t<lb/>
aus durch das Blutt deines Bundes die Gefan-<lb/>
genen aus der Gruben/ darinnen kein Wa&#x017F;&#x017F;er<lb/>
<fw type="catch" place="bottom">i&#x017F;t.</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[39]/0039] Paschalis. mit jhren Bruͤnnlein/ da die heyligen Wohnun- gen deß Hoͤchſten ſindt. Der Vierdte Nutz iſt/ Firma Operoſæ redemptionis certificatio, Daß ſie David vor- gewiſſert/ Wie ſie gewieß durch CHriſtum von aller Feinde Gewalt vnnd Tyranney/ befreyet vnd erloͤſet ſind. Davon ſagt vnſer Text fer- ner alſo: Der die Gefangenen außfuͤhret zu rechter Zeit. Womit er dann ad ſpeciem, auff das Erloͤ- ſe Ampt deß Sohnes Gottes deuttet/ welcher ge- ſtalt Er daſſelbte ſeiner verlaſſenen Kirchen vor- nemblich/ wie ſonſten in gemein maͤnniglich inn derſelbten werde wiederfahren laſſen/ Als Nemblichen: Erſtlich/ Liberando, Daß Er ſie von Fein- des Gewalt befreyen/ vnd von Gefaͤngnuͤß vnd Banden loß machen vnd erretten werde/ Wel- ches CHriſto der Prophet Zacharias herrlichen in ſeiner Weiſſagung nachruͤhmet: Du fuͤhreſt aus durch das Blutt deines Bundes die Gefan- genen aus der Gruben/ darinnen kein Waſſer iſt. Zach. 9.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/522328
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/522328/39
Zitationshilfe: Huber, David: Triumphus Paschalis, Beständige Osterfreude/ der wahren Christgläubigen. Breslau, [1623], S. [39]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/522328/39>, abgerufen am 09.08.2020.