Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Güssau, Carol Friedrich: Geistliche Schiff-Fahrt der gläubigen Kinder Gottes/ auß den worten S. Pauli. Oels, 1659.

Bild:
erste Seite
Geistliche
Schiff-Fahrt
der gläubigen Kinder Gottes/

auß den worten S. Pauli/
Rom: 8, 18.
Bey Volckreicher/ Hoch-ansehnlicher Leichen-be-
stattung/
Der Weiland/
Hoch-Edelgebohrnen/ viel Ehren- und hoch-
Tugendreichen Frawen
Ursula Catharina Uchtri-
tzin/ gebohrner Hundin/ Frawen auf Dähmbe

und Grossendorff/ etc.
Des auch
Hoch-Edelgebohrnen und Gestrengen Herren
Balthasar Seyfriedens von Uchtritz
auf Dähmbe/ Grossendorff/ etc. gewesenen
Liebsten Eheschatzes/
Welche den 7 Novemb. Ao 1658/ sanft und seelig im
HErren entschlaffen/ und den 5 Martii instehenden 1659 Jah-
res/ Christ-Adelichem gebrauche nach/ zu Diebahn bey-
gesetzet worden.

Jn selbiger Kirchen
vorgestellet


Jn der Fürstl: Stadt Oelß/ druckts Johann Seyffert.
Geiſtliche
Schiff-Fahrt
der glaͤubigen Kinder Gottes/

auß den worten S. Pauli/
Rom: 8, 18.
Bey Volckreicher/ Hoch-anſehnlicher Leichen-be-
ſtattung/
Der Weiland/
Hoch-Edelgebohrnen/ viel Ehren- und hoch-
Tugendreichen Frawen
Urſula Catharina Uchtri-
tzin/ gebohrner Hundin/ Frawen auf Daͤhmbe

und Groſſendorff/ ꝛc.
Des auch
Hoch-Edelgebohrnen und Geſtrengen Herren
Balthaſar Seyfriedens von Uchtritz
auf Dähmbe/ Groſſendorff/ ꝛc. geweſenen
Liebſten Eheſchatzes/
Welche den 7 Novemb. Ao 1658/ ſanft und ſeelig im
HErren entſchlaffen/ und den 5 Martii inſtehenden 1659 Jah-
res/ Chriſt-Adelichem gebrauche nach/ zu Diebahn bey-
geſetzet worden.

Jn ſelbiger Kirchen
vorgeſtellet


Jn der Fuͤrſtl: Stadt Oelß/ druckts Johann Seyffert.
<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0001"/>
    <front>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main">Gei&#x017F;tliche<lb/><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">S</hi>chiff-<hi rendition="#in">F</hi>ahrt<lb/>
der gla&#x0364;ubigen Kinder Gottes/</hi><lb/><hi rendition="#fr">auß den worten S. Pauli/</hi><lb/><hi rendition="#i"><hi rendition="#aq">Rom:</hi> 8, 18.</hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Bey Volckreicher/ Hoch-an&#x017F;ehnlicher Leichen-be-<lb/>
&#x017F;tattung/<lb/><hi rendition="#fr">Der Weiland/</hi><lb/>
Hoch-Edelgebohrnen/ viel Ehren- und hoch-<lb/>
Tugendreichen Frawen<lb/><hi rendition="#b"><hi rendition="#fr">Ur&#x017F;ula Catharina Uchtri-</hi><lb/>
tzin/ gebohrner Hundin/ Frawen auf Da&#x0364;hmbe</hi><lb/>
und Gro&#x017F;&#x017F;endorff/ &#xA75B;c.<lb/><hi rendition="#fr">Des auch</hi><lb/>
Hoch-Edelgebohrnen und Ge&#x017F;trengen Herren<lb/><hi rendition="#b">Baltha&#x017F;ar Seyfriedens von Uchtritz</hi><lb/>
auf Dähmbe/ Gro&#x017F;&#x017F;endorff/ &#xA75B;c. gewe&#x017F;enen<lb/>
Lieb&#x017F;ten Ehe&#x017F;chatzes/</titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Welche den 7 <hi rendition="#aq">Novemb. Ao</hi> 1658/ &#x017F;anft und &#x017F;eelig im<lb/><hi rendition="#fr">HErren ent&#x017F;chlaffen/ und den</hi> 5 <hi rendition="#aq">Martii</hi> <hi rendition="#fr">in&#x017F;tehenden 1659 Jah-<lb/>
res/ Chri&#x017F;t-Adelichem gebrauche nach/ zu Diebahn bey-<lb/>
ge&#x017F;etzet worden.</hi><lb/>
Jn &#x017F;elbiger Kirchen<lb/><hi rendition="#fr">vorge&#x017F;tellet</hi></titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>von<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Carol Friedrich</hi></hi></hi></docAuthor> <hi rendition="#b">Gu&#x0364;&#x017F;&#x017F;auen/</hi><lb/><hi rendition="#fr">Pfarrern zu Diebahn und Gro&#x017F;&#x017F;en Dorff.</hi></byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint> <hi rendition="#fr">Jn der Fu&#x0364;r&#x017F;tl: Stadt </hi> <pubPlace> <hi rendition="#fr">Oelß</hi> </pubPlace> <hi rendition="#fr">/ druckts </hi> <publisher> <hi rendition="#fr">Johann Seyffert</hi> </publisher> <hi rendition="#fr">.</hi> </docImprint><lb/>
      </titlePage>
    </front>
    <body>
</body>
  </text>
</TEI>
[0001] Geiſtliche Schiff-Fahrt der glaͤubigen Kinder Gottes/ auß den worten S. Pauli/ Rom: 8, 18. Bey Volckreicher/ Hoch-anſehnlicher Leichen-be- ſtattung/ Der Weiland/ Hoch-Edelgebohrnen/ viel Ehren- und hoch- Tugendreichen Frawen Urſula Catharina Uchtri- tzin/ gebohrner Hundin/ Frawen auf Daͤhmbe und Groſſendorff/ ꝛc. Des auch Hoch-Edelgebohrnen und Geſtrengen Herren Balthaſar Seyfriedens von Uchtritz auf Dähmbe/ Groſſendorff/ ꝛc. geweſenen Liebſten Eheſchatzes/ Welche den 7 Novemb. Ao 1658/ ſanft und ſeelig im HErren entſchlaffen/ und den 5 Martii inſtehenden 1659 Jah- res/ Chriſt-Adelichem gebrauche nach/ zu Diebahn bey- geſetzet worden. Jn ſelbiger Kirchen vorgeſtellet von Carol Friedrich Guͤſſauen/ Pfarrern zu Diebahn und Groſſen Dorff. Jn der Fuͤrſtl: Stadt Oelß/ druckts Johann Seyffert.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/354516
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/354516/1
Zitationshilfe: Güssau, Carol Friedrich: Geistliche Schiff-Fahrt der gläubigen Kinder Gottes/ auß den worten S. Pauli. Oels, 1659, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/354516/1>, abgerufen am 21.10.2018.