Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

Weise, Christian: Die drey ärgsten Ertz-Narren. 2. Aufl. 1672.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


Aber Ach Allein Als Also Am An Antwort Augen Bier Brieff CAP. Chr Compagnie Da Das De Denn Der Die Diener Doch Doctor Du Ehre Ein Einer Endlich Er Es Eurylas Exempel Ey Fenster Flor Florindo Frau Fürsten GOtt Gedancken Gelanor Geld Gelegenheit Gesichte Gesundheit Gewissen Glücke Gott Hand Hause Herr Herren Hertzen Hier Hierauff Himmel Hoffmeister Hut Händel Ja Jahr Jahren Jch Jhr Jn Jugend Jungfer Kerl Kerle Kerlen Kind Kinder Kopff L. Leben Leibe Leute Leuten Liebe Liebste Liebsten Lust Mahler Mahlzeit Mann Mein Mensch Menschen Mit Mittel N. Narr Narren Noth Nun O Oder Orte Person Personen Possen Praec Rath Rede Reden Sache Sachen Schaden Schande Seele Sie So Sohn St Stadt Stube Stunde Tag Tage Thaler Thorheit Tische Und Vater Was Wasser Wein Welt Wenn Wie Wirth Wort Worte Zeit aber ach acht ad alle allein allen aller alles allzeit als also alte alten am an ander andere andern anders auch auf auff aus auß bald bat bekommen besser beste besten bey bin bist biß bleiben brachte bringen da dabey dachte dadurch dahin damit dann daran darauff darauß darbey darff darnach darzu darüber das davon davor daß de dem den denn der dergleichen des dessen desto dich die diese diesem diesen dieser dieses dieß dir diß doch drauff drey dritte drumb du durch dürffte eben ehe eher ein einander eine einem einen einer eines einmahl endlich er erste ersten es est etc etliche etlichen etwas euch fast fiel fieng finden fort fragte gab gantz gantze gantzen gar geben gegeben gegen gehabt gehalten gehen geht gemacht genommen genug gern gerne gesagt geschehen gethan gewesen gewiß gieng giengen gleich gleichsam grosse grossen grosser groß gut gute guten hab habe haben habt halb halben halten hat hatte hatten heissen heist her herauß hernach herumb hier hierauff hin hinauß hinein hingegen hätte hätten ich iemand ihm ihn ihnen ihr ihre ihrem ihren ihrer im in ins ist ja jener jungen kam kamen kan kaum kein keine keinem keinen keiner kommen konte kunte käme kömmt könne können könte könten lang lange lassen lauffen lauter leben leicht lieber liesse liessen ließ läst machen machte mag man mancher mehr mein meine meinem meinen meiner meynte mich mir mit mochte muste muß möchte möchten müssen müste nach nahm nehmen nicht nichts niemand nit noch non nun nur ob oben oder offt ohn ohne quod recht reden sagen sagte sahe schicken schon schreiben schöne sechs sehe sehen sehr sein seine seinem seinen seiner selbst sey seyn sich sie sind sit so solche solchen solcher solches soll sollen solte solten sondern sonst stehen stund suchen tausend thun umb und uns unter ut vergessen viel vielleicht vier voll vom von vor vornehmen vornehmer wann war ward waren warumb was weg wegen weh weil weit weiter weiß welche welchen welcher welches wenig wenn wer werde werden wider wie wieder wil will wir wird wissen wo wohl wol wolle wollen wolte wolten worden wuste wäre wären würde würden wüste zu zum zur zurücke zusammen zwar zwey übel über ümb