Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

Schlegel, Johann Elias: Canut. Kopenhagen, 1746.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


Ach Als Arm Auftritt Aufzug Augen Augenblick Befehl Betrug Beyspiel Bitten Blick Blut Bruder Brust Canut Canuts Da Dank Das Daß Degen Dein Dem Den Der Des Die Dieß Doch Dritter Du Durch Eh Ehre Ehrgeitz Eifer Ein Er Erster Es Estrithe Fehl Fehler Feind Feinde Flehn Flucht Freund Frevel Furcht Fünfter Geboth Gefahr Geh Geist Gemahl Geschichte Gesetz Gesicht Gewalt Glaub Glück Gnade Godewin Godschalk Grausamer Großmuth Grund Gunilde Gunst Güte Hab Hand Haqvin Hast Hat Haß Heer Held Helden Herr Herz Herzen Hier Himmel Huld Hülfe Ja Jch Jhn Jhr Jn Jst Jtzt Kampf Kein Kraft König Könige Königs Land Leben Liebe List Lob Macht Man Mein Menschen Mich Mir Mit Mitleid Mund Muth Nein Nicht Nun Nur O Pein Pflicht Pflichten Prinz Prinzeßin Qvaal Raserey Rath Recht Reich Reu Ruff Ruh Ruhm Ruhmbegier Ruhme Schande Schicksal Schimpf Schmach Schrecken Schritt Schuld Schweden Schwerdt Schwester Seelen Sein Sich Sie Sieg Sieger So Soll Sorge Sprich Stolz Strafe Streit Tapferkeit That Thaten Theil Thränen Tod Treu Trieb Trutz Ulfo Ulfons Um Und Unglück Unrecht Unterthan Untreu Verbrechen Vergebung Vergehn Verräther Vertraun Vielleicht Vierter Volk Von Völker Wahl Warum Was Weg Weil Welt Wen Wenn Wer Werk Wie Wink Wo Wohl Wort Wunden Wut Zeichen Zeit Zorn Zu Zum Zweck Zweyter Zärtlichkeit ab ach alle allein allem alles als an andern andre andrer auch auf aus bald besiegt bey bin bisher bist bitten bleibt bloß braucht bringt da dann darf darfst das daß dein deine deinem deinen deiner dem den denken denkt denn der des dessen dich die diejenigen diese diesem diesen dieser dieses dieß dir doch drum du durch edel edlen eh eile ein eine einem einen einer einmal endlich entgegen entrissen er erblassen erfreun erhebt erlangen erst es euch fast finden führen für gab ganz ganzes geben gebracht gegen geglaubt geh gehn geliebt gemacht genug geraubt geschehn geschätzt gethan gewesen gleich gleiche grossen groß hab habe hassen hast hat hatte hier hätt hätte hör hören ich ieder ihm ihn ihnen ihr ihre im immer in ins ist ists itzt ja kann kannst kaum kein keine keinem keinen keiner kenne kennen klein kömmt künftig lassen laß leben leicht lieben liebt ließ längst läßt macht man mehr mein meine meinem meinen meiner meines meynst mich mir mit muß mußte müssen nach nehmen nicht nichts nie niemals niemand noch nun nur ob oder oft ohn ohne ruhig rührt sage sagen sagst sagt sah scheint schenken schimpflich schimpft schlecht schnell schon seh sehen sehn sehr sein seine seinem seinen seiner selber selbst sey seyn sich sie siegen sieht sind so soll sollst sollt sollte sonst sprechen sprich statt stets strafbar sucht that thun thust thut um und uns unter vergessen vergnügen vergnügt verlassen verletzt verziehn viel vielleicht voll vom von vor war ward warum was weil weist weiter weiß weißt welche welcher wen wenn wer werd werden werth wider wie wieder will willst wir wird wirst wissen wo wohl wollte wär zeigen zeigt zu zugleich zum zur zurück zurücke zwar über übergeben