Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Rückert, Friedrich: Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 5. Leipzig, 1839.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abend Adler Aehren All Allerseelentag Alswie Alter Ameise Anblick Andacht Anfang Angesicht Angler Arbeit Armen Art Ast Aug Aug' Auge Augen Augenblick Bach Bahn Band Bauer Baum Baume Bedenken Begriff Bein Berg Berge Besinnung Beste Bettler Bild Blatt Blau Blick Blitz Blum' Blume Blumen Blut Blüt Blüte Boden Brief Brot Brote Bruder Brust Buch Bösen Chor Dank Demuth Denken Dichter Diener Ding Ding' Dinge Drachen Drittel Druck Duft Durst Ehren Ei Eigenschaft Eins Einsamkeit Element Elemente Empfindung End' Ende Erd' Erde Erden Erwerb Esel Euter Faden Fahrt Fang Farben Feder Feind Feld Fenster Fest Feuer Fisch Flammen Fleiß Fliegen Flor Flucht Flug Flur Flut Fluß Flügel Form Formeln Fratzen Frau Freiheit Fremde Freuden Freund Freunde Freundes Frieden Frist Frosch Frucht Früchte Frühling Furcht Futter Fuß Fuße Fähigkeit Fürst Füßen Gaben Gang Ganze Ganzen Ganzes Garten Gast Geberden Gebet Gebiet Gedanke Gedanken Gefahr Gefallen Gefieder Gefild Gefühl Gegenwart Gehn Geist Geiste Geister Geistes Geld Gemüt Genuß Geschlecht Geschäft Gesicht Gespräch Gestalt Glanz Glaube Glauben Gleichgewicht Glieder Glut Glück Glücks Gold Gott Gottes Gottesbild Gottheit Grab Graben Gras Grund Grunde Gruß Gut Gute Guten Gutes Gäste Götter Güter Hab' Hand Handwerk Harmlosigkeit Hauch Haupt Haus Hause Heer Heil Heimat Heimchen Held Herde Herr Herrn Herz Herzen Himmel Himmels Hirten Hoffnung Huld Hun Hund Hunger Hut Hälfte Höchsten Hütten Innern Innre Jahr Joch Jungen Jäger Kampf Kern Kind Kinde Kinder Kindes Klang Kleid Klippe Kluft Knabe Knaben Knecht Kopf Korn Koth Kraft Kreis Kreise Kreisen Krokodill Krone Kräfte Kräften Kugel Kuh Kummer Kunst König Lage Land Lande Last Laub Lauf Leben Lebenden Lebens Lehre Lehrer Leib Leid Leuten Licht Lichte Lieb Lieb' Liebe Lied Lob Luft Lust Lüge Macht Mann Mannes Mantel Mauer Maus Maß Meer Meers Mensch Menschen Menschengeist Menschheit Mitte Mittelpunkt Mond Morgen Morgenthau Mund Munde Muth Mutter Muttersohn Müh Nachbar Nacht Nachwelt Nahrung Namen Natur Neides Nest Noth Obdach Oel Ohr Ort Orte Paar Pflanze Pflanzen Pflicht Punkt Qual Quell Rad Rand Rast Rath Rauch Raum Recht Regen Reichen Reise Reisen Reue Roß Ruh Ruhe Ruhm Ruth' Räthsel Rücken Sag Salz Schaden Schale Schatten Schatz Schein Schicksal Schlaf Schlag Schloß Schlummer Schmuck Schranken Schrift Schritt Schritte Schule Schwanken Schwere Schwingen Schöne Schönen Schönheit Schöpfung See Seele Seelen Segen Sehnsucht Seite Sieg Sinn Sinne Sinnen Sohn Sommerglut Sonn Sonn' Sonne Sonnenschein Sonnenstral Sorge Speise Spiegel Spiel Sprache Sprichwort Spruch Spur Stadt Stamm Stand Statt Staub Stein Steinchen Stelle Stern Sterne Stock Stoff Stral Streit Strom Stufen Stunde Stunden Sturm Stück Sumpf Tag Tage Thal That Thau Theil Thier Thiere Thor Thoren Thurm Tiefe Tod Todes Todten Traum Treue Trieb Triebe Tropfen Tugend Täuschung Tönen Uebel Ueberfluß Unendlichkeit Unglück Unruh Ursprung Vater Vergnügen Vernunft Verse Verstand Vogel Volk Vorzug Vögel Wachen Wagen Wahl Wahrheit Wald Wallen Wanderer Wanderern Wandersmann Wandrer Wasser Weg Wege Wegen Weh Weib Wein Weise Weisen Weisheit Weite Welt Welten Werk Werth Wesen Widerschein Wind Wirklichkeit Wissen Wissenschaft Wohnung Wolke Wolken Wonne Wort Worten Wunder Wunsch Wurzel Wurzeln Zahn Zeichen Zeit Zeiten Ziel Zittern Zufrieden Zug Zukunft Zweig ehr