Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Pancovius, Thomas: Herbarium Portatile, Oder Behendes Kräuter- und Gewächs-Buch. Leipzig, 1656.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abbildungen Absinth Ad.L Ader Alterum Ampfer Andorn Anemone Apotheken Appetit Aquavit Art Arten Arth Artzney Asparagus Athem Aufsteigen Augen Augentrost Baldrian Balsam Bauchwehe Baum Bauren Beerlein Befodern Beschwernissen Beschwernüssen Beta Bettlers Bier Biere Bisse Blase Blasen Blat Blume Blumen Blut Blutaußspeyen Blutaußwerffen Bluten Blutflüsse Blähungen Blätter Bonus Borrago Brand Brechen Brod Brust Brustbeerlein Brüche Brüchen Brüste Buch Butter Bädern Bäulen Büchlein Campus Caprifolium Citronen Clus Clusii Clystire Clystiren Colic Corallen Coriander Cyclamen Diener Dodon Dorn Doronicum Draba Dreyfaltigkeit Durchlauf Durchlauff Durst Eberwurtz Ehrenpreiß Eiche Eisenkraut Elephanten Endivia Engbrüstigkeit Entzündungen Epheu Erdbeerkraut Essig Extract Fahren Fahrenkraut Farbe Faule Feder Feigblattern Feige Feigwartzen Feld Fenchel Feuchtigkeit Feuchtigkeiten Fichten Ficus Fieber Fiebern Fingerkraut Fisteln Flachs Flechten Flieder Fluß Flüsse Flüssen Fons Frantzosen Frauen Frucht Fungi Fungus Fuß Fußsohlen Fällen Fäulnis Fürsten GOtt GOttes Galle Gamanderlein Garten Geblüte Geburt Gehirn Gelbesucht Genista Geranium Geruch Geschmack Geschwulst Geschwür Geschwüre Geschwüren Gesichte Gesundheit Gewächse Gicht Gifft Gift Glieder Glieder-Kranckheiten Glöcklein Gnade Gottes Gramen Gran Graß Grimmen Grind Gurgelwasser Gänserich Haar Habe Halse Halß Hand Harn Harngänge Harnkraut Haupt Hauptwehe Haut Heilwurtz Heiserkeit Hepatica Herr Herrn Hertz Hertzen Hertzpochen Hippomarathrum Hirse Hitze Holder Holtz Holunder Honig Husten Hydropiper Hände Härte Häupt Häupte Häupts Hüner Ilex Jsop Jüden Kartendistel Kastanien Katzen Keichen Kichern Kinder Kindern Kirschen Klee Knoblauch Knollen Kohl Kommen Korn Kornblume Krafft Krancken Kranckheit Kranckheiten Kraut Kraute Krautes Krebs Kresse Krätze Kräuter Kräuterbuch Kräutern Kunststücklein Küchen Kühlet Kümmel L Lauge Laurus Lavendel Lebens Leber Leberkraut Leib Leibe Leibes Leontopodium Leser Leuse Leute Leuten Lichen Liebstöckel Linaria Linsen Lob Lonic Loth Lufft Lunaria Lunge Lungen Lähmunge Löwen Maalzeit Machet Magen Magens Majorana Mandragora Mann Mare Masern Mastix Materien Matricaria Matt Matt. Matth Matth. Mauerpfeffer Medicin Medulla Meer Melancholey Menschen Metel Milch Milium Miltz Minor Mohren Mohrrüben Morcheln Munde Mutter Mußkaten Müntze N. Nabel Nacht Nahmen Namen Nase Nasebluten Nasen Natur Nerven Nessel Nieren Nierenstein Noht Noth Nutzen Obs Oehl Oel Oelbaum Ohnmachten Ohren Olea Oleander Opium Origanum Orten Pappeln Pastinaca Patienten Pest Peterlein Pfeffer Pflaster Pflaumen Pfriemen Pillen Pimpinella Pocken Podagra Polypodium Pulsatilla Pulver Pulvers Pulß Purgans Purgieren Quendel Quentlein Raphanus Rauch Raute Rauten Reinfahren Reissen Rhus Ricinus Rinde Ripa Rocellen Rohr Roth Ruhr Rumex Röthe Rößlein Rüben S. Saame Saamen Sachen Safft Saffte Saft Salbey Saltus Saltz Saltzes Sassafras Saxifraga Schaden Scharley Schlaff Schlag Schlangen Schleim Schlingbaum Schlucken Schmertzen Schnabelkraut Schorbock Schwam Schweiß Schwemme Schwerenoth Schwertel Schwindel Schwindsucht Schwindsüchtigen Schäden Scorzonera Sedum See Seiten Seitenstechen Sempervivum Seyn Solanum Sommerdortlein Speise Sprache Stein Steinbrech Steine Steines Steinklee Sterckkraut Sternkraut Stiche Stillet Stärcken Sylvestris Syr Syrup Syrupus Tag Tage Theriack Thiere Thurnhäuser Tinctur Tractat Tragi Treiben Trifolium Tubera Tugenden Tulipa Tussilago Ulmus Umbilicus Unifolium Uvularia Valeriana Verhaltung Verstopffung Verstopffunge Verstopfunge Violen Viridarium Vmbschlägen Vogelkraut Wald Waldmeister Wasser Wassersucht Wassersüchtigen Weg Wehetagen Weiber Weiberfluß Weibern Wein Weine Weitzen Weiß Werck Wicken Widerstehen Winde Wirckunge Wirckungen Wolfsmilch Wundekraut Wunden Wundkraut Wurtz Wurtzel Wurtzeln Würme Würmer Zahl Zahnfleisch Zahnwehe Zahnwehtage Zeit Zeiten Zeitlosen Zittern Zitwer Zucker Zunge Zähne Zäne kraut magnum mahl minima minimum num. parvum schmertzen schweiß sp. vid ümbschlägen