Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Leskien, August: Die Declination im Slavisch-Litauischen und Germanischen. Leipzig, 1876.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


-k -u .3 Abfall Abhandlung Ablativ Ablative Abneigung Abstracta Abstractum Abtheilung Abweichung Abweichungen Accusativ Accusativform Adjectiv Adjectiva Adjectiven Adjectivs Alterthümlichkeit Althochdeutschen Altpersischen Analogie Analogiebildung Analogiebildungen Anfang Anfügung Anlehnung Annahme Anschauung Anschluss Ansetzung Ansetzungen Ansicht Ansichten Anwendung Anzahl Arbeit Arischen Art Artikel Assimilation Auffassung Aufstellung Ausbreitung Ausdehnung Ausdruck Auseinandersetzung Ausfall Ausgleichung Auslaut Auslaute Auslauts Auslautsgesetz Auslautsgesetze Auslautsgesetzes Ausnahme Aussprache B. Bedeutung Begründung Behandlung Beispiel Beispiele Beispielen Bemerkung Bemerkungen Berührung Besprechung Bestimmung Bestätigung Betracht Betrachtung Betreff Beweis Bezeichnung Beziehung Bild Bildung Bildungen Blick Boden Bulgaren Casus Casusendung Casusendungen Casusform Casusformen Casussuffix Casussuffixe Cechen Cechischen Classe Comparativ Composition Consonanten Continuität Contraction Darstellung Dativ Dative Dativform Dativformen Dativs Declination Dehnung Deutschen Deutung Dialekt Dialekte Dialekten Differenz Dinge Diphthong Dissimilation Doppelform Druckfehler Dual Duals Eigenthümlichkeit Eigenthümlichkeiten Einheit Einwirkung Einzelsprache Einzelsprachen Endsilbe Endsilben Endung Endungen Entlehnung Entscheidung Entsprechung Entstehung Entwicklung Entwicklungsgeschichte Erhaltung Erklärung Erklärungen Ersatz Ersatzdehnung Erscheinung Erscheinungen Existenz Fall Falle Familie Familien Fassung Feminina Femininum Flexion Folge Form Formen Frage Fragen Function Functionen Fälle Fällen Ganzen Gebiet Gebiete Gebrauch Gedanken Genera Genitiv Genitive Genitiven Genitivendung Genitivform Genitivformen Genitivs Genitivsuffixes Germanen Germanische Germanischen Gesch. Geschichte Gesetz Gesetze Gesetzen Gestalt Gewicht Gleichheit Gotische Gotischen Grade Grammatik Grammatiken Griechische Griechischen Grund Grunde Grundform Grundformen Grundlage Grundsprache Gruppe Gruppen Gründe Gründen Hand Hinweis Hypothese Hülfe Indogermanen Inlaut Italischen Katechismen Katechismus Kategorie Keltischen Kriterien Kürze Lage Latein Lateinischen Laute Lautgesetze Lautgesetzen Lautgruppe Lautwandel Lettischen Litauisch Litauische Litauischen Locativ Locative Locativform Locativformen Locativs Länge Meinung Mittelstufe Möglichkeit Nasal Nasals Nasalvocal Natur Nebenform Nebenformen Neigung Neubildung Neubildungen Neutra Neutrum Nomen Nomens Nomina Nominativ Nominativform Nominativformen Nominativs Norden Partikel Periode Personalpronomen Plural Pluralform Pluralformen Plurals Polaben Possessivpronomen Possessivpronomens Preussische Preussischen Pronomen Pronomens Pronomina Präposition Punkt Punkte Punkten Qualität Quantität Quellen Recht Rede Reduplicationssilbe Regel Regeln Reihe Rest Resultat Richtung Russen S. Sache Sanskrit Scheidung Schleicher Schluss Schreibung Schreibungen Schwierigkeit Schwächung Seite Seiten Sicherheit Silbe Silben Singular Singulars Sinn Sinne Slaven Slavisch-litauische Slavisch-litauischen Slavische Slavischen Slavischlitauischen Slovenen Sonderentwicklung Sorben Spaltung Spiranten Spr. Sprache Sprachen Sprachfamilien Sprachstammes Spur Spuren Stamm Stammauslaut Stammauslautes Stammbaum Stammbildung Stammclasse Stammclassen Stamme Stammes Stand Steigerung Stelle Stellen Stellung Stämme Stämmen Substantiv Suffigirung Suffix Suffixe Suffixes Suffixform Svarabhakti Südslaven That Thatsache Thatsachen Theil Theilung Theorie Trennung Trennungen Uebereinstimmung Uebereinstimmungen Uebergang Ueberlieferung Uebersetzer Uebersicht Uebertragung Umlaut Umstand Unterschied Untersuchung Untersuchungen Unwahrscheinlichkeit Urheimat Ursprache Ursprung Veranlassung Verbalstämmen Verbindung Verbindungen Verbum Vergleich Vergleichung Verhältniss Verhältnisse Verhältnisses Verkürzung Verlust Verluste Vermuthung Verschiedenheit Versuch Versuche Vertreter Vertretung Verwandlung Verwendung Veränderung Vocabular Vocabulars Vocal Vocale Vocalen Vocals Volk Volkes Voraussetzung Vorfahren Vorgang Vorgänge Vorstellung Vorstufe Völker Wahrscheinlichkeit Wanderung Wanderungen Wandlung Wechsel Weg Wege Weise Werth Wesen Westgermanischen Westslaven Wirkung Wort Worte Worten Wurzel Wurzelform Wurzelsilbe Wurzelvocals Zahl Zahlworte Zeit Zend Zufall Zurückführung Zusammenfallen Zusammenhang Zusammenhange Zusammenrückung Zusammensetzung Zusammenstellung Zustand Zweifel a-stämme a-stämmen acc. ag. ar bandja bh cons. dat. ere f. fem. gen. got got. i-stämme i-stämmen instr. j ja-stämme ji k kamene ku lit. loc. m manei msc. msc.-ntr n-stämme nom. ntr. p. part. pers. pl. plur. preuss. r raky sanskritischen sg. sing. skrt slav. stämme t tage togo u u-stämme u-stämmen v vgl. w.