Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

Justi, Carl: Diego Velazquez und sein Jahrhundert. Bd. 2. Bonn, 1888.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


A. Aber Alonso Als Am An Antonio Arbeit Art Auch Auf Auge Augen B. Balthasar Bei Bild Bilder Bildhauer Bildniss Bildnisse Bildnissen Blick Buen Cardinal Carl Colonna D. Da Dame Damen Das De Den Der Die Diego Diese Dieser Diess Don Ein Eindruck Eine El Er Es Escorial Farbe Farben Ferdinand Figur Figuren Folge Formen Francisco Franz Frau Galerie Geist Gelegenheit Gemälde Gemälden Gesandten Geschmack Gesicht Gestalt Graf Grund Haare Hand Haro Herzog Hier Hof House Hände I II III IV Ihr Im In Infantin Isabella Italien J. Jahr Jahre Jahren Jahrhundert Jahrhunderts Juan Kopf Kunst König Könige Königin Königs Künstler La Landschaft Leben Leinwand Licht Luis M. Madrid Majestät Maler Malerei Malers Man Mann Mantel Maria Marques Meister Meisters Mitte Mund Museum Nach Namen Natur Neapel Nr. Nur Olivares Palast Palomino Paris Paul Pedro Personen Peter Philipp Pinsel Platz Prado Prinzen Quevedo Re Reise Retiro Rom Rubens S. Saal Sammlung Schatten Schule Schönheit Sein Seine Seite Sevilla Sie Sir Skizze So Spanien Spanier Stadt Stelle Stil Stirn Stücke Tage Theil Tizian Tochter Ton Und V V. Velazquez Von W. Weise Werk Wie Zeit Zu Züge a a. aber al alle allein allen alles als also alte alten am an andere andern auch auf aus bald bei beiden beim bekannt bemerkt bereits besonders bestimmt bien bis bloss breiten che como con d' da damals dann darauf darin das dass de del della dem den denen denn der deren des dessen di die diese diesem diesen dieser dieses diess doch dort drei durch e ebenso ein eine einem einen einer eines einige einmal einst einzige el en endlich er erscheint erst erste ersten es et etwas f f. fand fast ff ff. finden findet freilich für gab ganz geben gegeben gegen gegenüber gehabt gekommen gemacht gemalt genannt gewesen geworden giebt grosse grossen gut h. ha habe haben hat hatte hatten hervor hier hinter hält hätte ich ihm ihn ihnen ihr ihre ihrem ihren ihrer ihres il im immer in indess ins ist ja jene jenem jenen jener jenes jetzt kam kann kaum kein keine keinen kleine kleinen kommen konnte königlichen können könnte l' la lange las lassen le letzten liegt liess links lo los machen macht machte malte man mano mas me mehr meist mi mir mit muss musste muy nach neben nennt neuen nicht nichts nie no noch non nun nur oben obwol oder of oft ohne para per pero pinturas por porque priesa que s. sagt sagte sah scheinen scheint schon schwarzen se sehn sehr sei sein seine seinem seinen seiner seines seit selbst si sich sie sieht sind so sogar solche solchen soll sollte sondern sonst spanische spanischen später stand statt steht su the todo trägt u. um un una und uns unter v. van viel vielleicht vier vom von vor wahrscheinlich war waren was weil welche welcher welches wenig weniger wenn werde werden wie wieder wir wird wo wohl wol wollte worden wurde wurden während wäre würde y z. zu zuerst zum zur zwar zwei zwischen über