Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

Hofmann von Hofmannswaldau, Christian: Deutsche Ubersetzungen und Gedichte. Breslau, 1679.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


Ach Als Amar Amarillis Angst Art Auf Auftritt Auge Augen Bahn Bald Bericht Blut Brief Brunst Brust Car Cebes Cor Corisca Cum Da Damit Dann Das Daß Dein Dem Den Denn Der Des Dich Die Dieses Dis Diß Doch Dor Du Durch Ehre Ein Eines Er Erden Erg Es Feuer Flammen Fleisch Freund Fräulein Furcht Fuß Gedancken Gefahr Geist Gelegenheit Gemüthe Gesichte Glantz Glut Gold Gott Gunst Götter Göttin Hand Hat Hertz Hertze Hertzen Hier Himmel Himmels Hoffnung Händen Ja Jch Jhr Jn Jst Jtzt Jugend Kan Kein Krafft Kuß König Land Laß Leben Leib Leibe Leibes Leid Licht Lieb Liebe Liebligkeit Linc Lippen Lufft Lust Macht Man Mann Mein Meinung Mensch Menschen Mich Mir Mirt Mirtillo Mit Mont Mund Muth Mutter Nach Nacht Natur Nicht Noth O Ob Opffer Pein Pfeil Pracht Regung Reyh Ruh Ruhm S. Sache Sachen Schein Schmertzen Schoß Schuld Schönheit Seele Seelen Seite Sich Sie Silv Silvio Simias Sinn Sinnen So Socrates Sohn Soll Sonne Spiel Stein Tag Thränen Tochter Tod Tode Todes Todt Treu Trieb Tugend Und Ursache Vater Verstand Von Vor Wann Warheit Was Weib Weil Weißheit Welt Wenn Wer Werck Wesen Wie Wild Willen Wir Wird Wissenschafft Wo Wort Worte Zeit Zu aber ach alhier allbereit alle allein alleine allen aller alles allezeit allhier als also alten am an ander andere andern anders auch auf auff aus bald bedacht beste besten bey bin bist bleiben bracht bricht d. da dahin damit dann darauf das davon daß dein deine deinem deinen deiner dem den denn der derer dergestalt dergleichen des dessen deß dich die diese diesem diesen dieser dieses dir dis diß doch du durch eben eher ein eine einem einen einer eines endlich er ersten erstlich es etwan etwas euch fast ferner finden frey führen führt für gantz gantze gar geben gebohren gebracht gegeben gegen gehn geht gemacht genommen genug gesagt gethan gewesen gewiß gleich gleiche gleichen gleichfals grosse grossen gut gute gäntzlich hab habe haben halten hast hastu hat hatte heissen heist hier hin hält hätte hören ich ieder ihm ihn ihnen ihr ihre ihrem ihren ihrer im in ist itzt itzund ja kam kan kanst kein keine keinen keiner kommen konte können lange lassen laß leben leicht lieben liegt ließ läst machen macht mag man mehr mein meine meinem meinen meiner mich mir mit must muß müssen nach nennen nicht nichts niemals noch nun nunmehr nur ob oder offt oft ohne recht rechte rechten reine sagen sagte schau schauen schaut scheint schon schweben schöne schönen sehr sein seine seinem seinen seiner selber selbst sey seyn sich sie sind so solche solches soll solt solte sondern sonst stehn steht sterben stets tausend thun um und uns unser unsern unsre unter viel vielen vielleicht voll vom von vor wann war ward was wegen weichen weil weit weiß welcher wenig wenn wer werde werden wider wie wieder wiederum wil will wir wird wirst wissen wo wohl wol wollen wolte worden wäre würde zu zugleich zum zur zurücke zusammen zuvor zwar zwey über üm