Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

[Herder, Johann Gottfried von]: Plastik. Riga u. a., 1778.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


1. Aber Allegorie Alles Als Alten Anschein Antlitz Apollo Arm Art Attribute Auch Auge Augen Augenbranen Bedeutung Begriff Begriffe Bei Beschreibung Bewegung Bild Bildnerei Bildsäule Bildsäulen Blick Blinde Brust Charakter Da Das Der Die Diese Dinge Ehrfurcht Ein Eindruck Eine Einem Einen Einer Eins Engel Er Erde Es Etwas Farbe Farben Figur Figuren Finger Fläche Form Formen Fuß Fülle Füße Füßen Ganzen Gebilde Gedanken Gefühl Geist Gemählde Geschichte Geschöpf Gesetz Gesicht Gesichts Gestalt Gestalten Glied Glieder Gott Gottes Griechen Griechische Griechischen Grund Grunde Gruppe Götter Göttern Göttin Haar Haare Hals Hand Handlung Haupt Helden Herkules Hier Himmel Händen Höhe Jch Jdeen Jn Jst Jugend Jupiter Jüngling Kinder Kleid Kleider Kraft Kuh Kunst Körper Körpers Künste Künstler Künstlers Laokoon Leben Lebens Leidenschaft Licht Liebe Liebhaber Linie Luft Mahler Mahlerei Man Mann Meer Mensch Menschen Menschlichen Mund Munde Mutter Nacht Nase Natur Nichts Nur Phantasie Profil Raum Reiz Ruhe Rücken Sache Satz Schatten Schultern Schöne Schönen Schönheit Schöpfung Seele Seiten Sie Sinn Sinne Sinnen Sinnes So Sprache Stand Statue Statuen Stein Stelle Stellung Stimme Stirn Tafel Theil Theile Theorie Ton Traum Ueberhaupt Und Verhältniß Vestigkeit Volk Vollkommenheit Wahrheit Was Weib Welt Wenn Wer Werk Wesen Wie Winkelmann Wir Wo Wolken Wort Würkung Zeit Zeiten aber alle allein allen aller alles als also alten am an andern anders andre auch auf aus bedeutend bei beide beiden beim bestimmt bey bilden bildende bildet bis bleiben bleibt blieb blos d. da daher damit darf das dazu daß dem den denen denken denn der derselben des desselben dessen desto die dies diese diesem diesen dieser dieses doch dort du durch durchs dünkt eben eigentlich ein einander eine einem einen einer eines einmal endlich er ersten es etwa etwas ewig fassen feine findet freilich fremde fühlen fühlt fühlte für fürs gab ganz ganze ganzen gar geben gebildet gegen gehört gerade gesagt gewiß gibt gleich gleichsam gnug groß große großen habe haben hat hatte hier hin hätte häßlich i. ich ihm ihn ihnen ihr ihre ihrem ihren ihrer ihres im immer in insonderheit ist ists ja je jede jedem jeder jedes jene jener jenes jetzt kam kann kein keine keinen kleine kommen kommt konnte kurz können könnte l. lange lebendigen leicht liebe lieber machen macht machte mag mahlen man mehr mein meine meisten meistens mich minder mir mit muste muß möglich müssen nach nachher neben nennen neue nicht nichts nie noch nun nur näher nöthig ob oder oft ohne reden ruhet sagen sagt sah sanft scheint schon schön schöne schönen schöner sehen sehr sei sein seine seinem seinen seiner seines selbst seyn sich sie sieht sind so solche soll sollte sollten sondern sprechen spricht stand statt stehen stehn steht taste tastende tastenden tastet thun thut treu u. um und uns unser unserm unsern unsre unsrer unter viel vielleicht voll vom von vor wahr war ward waren warum was weder weil weit weiß welcher wenig wenn wer werden wie will wir wird wo wohl wohnet wollen wollte worden wäre würde zeigen zeigt zu zuerst zum zur zwei zwischen über