Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Gleditsch, Johann Gottlieb: Vermischte botanische und ökonomische Abhandlungen. Bd. 2. Berlin, 1789.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Aberglauben Abgang Abhandlung Abrisse Absicht Absichten Abänderungen Achtung Acker Ackerbaues Ackers Aehnlichkeit Aehren Aerzte Aerzten Aeste Aesten Akademie Alraune Alraunen Alten Alter Alters Anbau Anfang Anfange Anlage Ansehen Anstalten Antheil Anweisung Anwendung Anzeige Appetit April Arbeit Arbeiten Arme Art Arten Arzeneyen Arzeneymittel Asche Auflösung Aufmerksamkeit Augen August Ausleger Ausübung Bauholz Baum Baume Baumes Baumwolle Baumwollenweide Bearbeitung Beschaffenheit Beschreibung Bestellung Bestimmung Betrachtung Beurtheilung Bewegung Beyspiele Beytrag Bienenzucht Blumen Blätter Blättern Blüthe Boden Bodens Brennholz Brut Bäume Bäumen Clima Codex Codicis Crystallen Crystallisation Dauer Dienste Dinge Dingen Dollmetscher Dudaim Dünger Düngers Düngung Eichen Eichwald Eigenschaft Eigenschaften Einrichtung Einsichten Ende Erdarten Erde Erden Erdichtungen Erfahrung Erfahrungen Erhaltung Erinnerung Erkenntniß Erläuterung Ertrunkenen Eschen Eyer Eyern Fabelgeschichte Fabriken Faden Farbe Fasel Felder Feldern Feldfrüchte Feuchtigkeit Fleiß Folge Folgen Forsten Frage Frost Frucht Früchte Früchten Frühlinge Futter Futterung Fuß Fällen Füße Garten Gattung Gattungen Gebirgen Gebrauch Gebrauche Gedanken Gegend Gegenden Gegentheil Geld Gelegenheit Gemische Gerste Geruch Geschichte Geschmack Geschmacke Gestalt Gewichte Gewißheit Gewächsarten Gewächse Gewächsen Glauberschen Graben Graden Gras Grasarten Grase Grases Graswuchs Graswuchses Griechen Grummet Grund Grunde Grundes Grundmischung Grundstücke Grundstücken Gräser Gräserey Größe Gründe Gründen Gärten Gärtner Güte Halme Hand Handel Handlung Haufen Heftigkeit Herbst Herbste Herbstwiesen Herr Herren Herrn Heu Heuerndte Heuschlag Hitze Holz Holzarten Holze Holzes Honig Hopfen Hopfens Hälfte Höhe Hülfe Insekt Insekten Jahr Jahre Jahren Jahreszeit Jahreszeiten Johannis July Kenner Kenntnisse Kenntniß Kennzeichen Kinder Klasse Kopf Kosten Kraft Kräfte Kräften Kräuter Kräutern Kunst Kälte Körper Körpers Lage Land Lande Landes Landesprodukte Landmann Landmanne Landwirth Landwirthschaft Laub Laubholz Lauge Laugensalzes Leben Leute Lorbeerweide Luft Lupinen Ländereyen Ländern Länge Mandragora Mandragorapflanze Mandragorawurzel Mangel May Meilen Menge Menschen Merz Meynung Milch Mitte Mittel Mitteln Monate Männchen Mühe Nachmath Nachricht Nachrichten Nachwachs Nahrung Namen Nase Natur Naturforscher Naturgeschichte Naturkörper Nebennutzungen Nutzen Nutzung Nässe Oerter Ordnung Ort Orte Orten Paar Personen Pflanze Pflanzen Pflege Pfund Platz Preis Preise Proben Produkte Provinzen Publikum Pulver Punkte Puppen Quellen Quentgen Ranken Rasen Raupe Raupen Recht Rede Regen Reife Reinigung Rettung Rinde Rindvieh Ruthen Rändern Rüstern S. Saamen Saamens Saat Sabadille Sabadillenpflanze Sache Saft Salz Salze Salzes Sammlung Sand Schaafen Schaden Schlamm Schlesien Schmetterling Schmetterlinge Schnee Schriften Schriftsteller Schriftstellern Schuh Schwaden Schärfe Seidenbau Seife Seite Seiten Sense September Septembers Sichel Sommer Sonne Sorten Speise Spitzen Spuren Stamm Stand Stande Stangen Stauden Staudengewächse Staudengewächsen Stelle Stellen Stengel Stiele Stielen Strauchweiden Sträucher Sträuchern Ströme Stunden Städten Stämme Stöcke Stück Stücke Stücken Sümpfe Tage Tagen Tannen Theil Theile Theilen Theils Thiere Thieren Triebe Triften Ueberbleibsel Ueberfluß Umstand Umstände Umständen Ungeziefer Unterhaltung Unterschied Unterschiede Untersuchung Untersuchungen Unwissenheit Unze Ursache Ursachen Verbesserung Verbindung Verhältniß Verlauf Verlust Vermehrung Vermischung Verschiedenheit Verstande Versuche Versuchen Veränderung Veränderungen Vieh Vitriolsäure Vollkommenheit Vorrath Vorschrift Vorsicht Vortheil Vortheile Vorzüge Völkern Wachs Wachsthum Wachsthume Wahrheit Wahrscheinlichkeit Wald Waldungen Wasser Weibchen Weide Weiden Weidenarten Weise Welt Werk Werth Wesen Wetter Wiese Wiesen Wind Winde Winter Winters Wirkung Wirkungen Wirkungsart Wirthschaft Wissenschaften Witterung Wochen Wolle Wollenzäpfchen Wollenähren Wollzapfen Wuchs Wurzel Wurzeln Wälder Wärme Zapfen Zeichen Zeit Zeitalter Zeitaltern Zeiten Zeitpunkte Zoll Zubereitung Zufälle Zufällen Zustand Zustande Zuwachs Zweifel Zweig Zweige Zweigen Zäpfchen mahl