Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Abel, Heinrich Kaspar: Wohlerfahrner Leib-Medicus der Studenten. Leipzig, 1699.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


1/2 Abends Abnehmen Abtheilung Achtung Adern Aedrigen Affecten Agtstein Alaun Alten Alter Alters Amber Anfang Angesicht Appetit Aquavit Arbeit Art Arten Artzeney Artzney Artzt Arzeney Athem Aufsteigen Aug Augen Backen Balsam Bauch Begierden Behutsamkeit Bein Beine Beinen Benzoe Berg-Zinober Beschaffenheit Beschwerung Bette Bewegung Bewegungen Bezoar Bezoar-Tinctur Bier Biesem Bisam Blaßheit Blehung Blumen Blut Blutes Blätter Blödigkeit Blüten Brantewein Brech-Pulver Brieff Brod Brunnen-Wasser Brust Brüh Buch Buchs Buchstaben Butter Büchern Caffe Camisol Cap Cap. Capitel Compagnie Cur Dampff Diaet Dicke Ding Dinge Dingen Dinte Drüßigen Durst Dünste Ehre Eigenschafft Einbildung Elixir Engbrüstigkeit Erden Erfahrung Essenz Exempel Ey Eyer Eßig Farb Farbe Farben Fasten Fechten Feind Feinde Fettigkeit Feuchtigkeit Feuchtigkeiten Feuer Fieber Fiebern Fisch Fische Fischen Fleisch Fleisches Fleiß Fluß Flüchtiges Flüsse Frantzosen Frau Frühling Fundament Furcht Fäulung Fürnis Füsse Füssen GOtt GOttes Galle Gallen Gang Geblüt Geblüts Gebrauch Gedancken Gedächtniß Gedächtnüß Gefahr Gegentheil Gehirn Gehör Geilheit Geist Geister Geld Gelehrte Gelehrten Gemüths Geruch Geschmack Gesicht Gestalt Gestanck Gesundheit Gewalt Gewohnheit Gicht Gifft Glaß Glieder Gliedern Gnüge Gran Grund Gummi Hals Hand Handvoll Haupt Haut Hectic Helffte Herbst Herr Herrn Hertz Hertzen Himmel Hippocrates Hirsch-Horn Hitze Holtz Honig Hund Hunger Hurerey Husten Hälsen Hände Händen Hülffe Jagen Jahr Jahre Jahren Jugend Jungfer Jüngling Kanne Kannen Kauffmanns-Diener Kleidern Kochung Kopff Kopff-Schmertzen Korn Krafft Kranckheit Kranckheiten Kraut Krebs-Augen Kräffte Krätze Kräuter Kräutern Kräutlein Kunst Kälte Käß Köpffe Lampen Lattwerge Lauff Lavendel Leben Lebens Lebens-Geister Leib Leibe Leiber Leibes Leim Leinwand Lenden Leute Leuten Licht Liebe Linsen Lohn Loth Lufft Lungen Lust Lustigkeit Lähmung Lügen Maasse Macht Magen Magens Mahlzeit Mandeln Mangel Mangelung Mann Mastix Materi Medicin Medicus Meinung Melancholey Mensch Menschen Messer Messer-Spitzen Milch Milch-Safft Miltz Mittag Mittel Mißbrauch Morgen Mund Mutter Müdigkeit Müßiggang N. Nacht Nahrung Nasen Natur Naturen Nerven Noth Nothwendigkeit Nutzen Oehl Oel Ohren Ordnung Ort Papier Patienten Person Personen Pfund Pillen Pistolen Platten Poet Positur Praeparirte Pulver Pulvers Quentl Quentlein Rath Rauch Rauten Recept Regel Register Reiten Ringen Rosen-Wasser Ruh Ruhe Ruhm Rücken S. Sachen Safft Salmiac-Geist Saltz Saltze Schaden Schande Scharbock Schlaff Schlaffens-Zeit Schlaffs Schleim Schlittenfahren Schmausen Schmertzen Schnee Schnuppen Schrifft Schrifften Schwachheit Schweiß Schweiß-Löcher Schweiß-Pulver Schwindel Schwindsucht Schärffe Scrupel Seel Seele Seelen Seelen-Geister Seiten Sieb Sinnen Sitz Sitzen Sommer Sorge Speichel Speise Speisen Speiß Spiritus Spitzen Sprichwort Springen Stein Stein-Beschwerung Stein-Kohlen Storax Straffe Stuben Student Studenten Studiren Studirende Studirenden Stund Stunden Stärckung Stück Stücken Suppen Säcklein Säuffer Säure Sünden Süssen Tag Tage Tages Tags Teig Terpentin Thee Theil Theile Theilen Theilung Tinctur Tisch Toback Tod Tode Toden-Träger Todes Topff Tranck Trancks Traurigkeit Tropffen Trunck Trunckenheit Trägheit Tuch Tugend Tugenden Ubel Uberfluß Umlauff Unflat Ungelegenheit Universität Universitäten Unordnung Unreinigkeit Untzen Unzucht Urin Ursach Ursache Ursachen Ursprung Verlust Vernunfft Verrichtung Verstand Verstandes Verstopffung Verstopffungen Veränderung Vieh Vitriol Vomitiv Wachen Wachs Waffen Wahl Wahrheit Warheit Wasser Wassers Wassersucht Wein Wein-Stein Welt Wermuth Wesen Winde Winter Wollust Wort Worten Wurtzel Wärme Wäßrigkeit Zeichen Zeit Zeiten Zeugnüß Zibeth Zimmer Zimmet Zittern Zorn Zucker Zufälle Zunder Zusammenziehung Zweck Zähne alteration diaet hypochondriacis ibid. mahl med. p. pugill seq seq. seqq seqq. sq sq.