Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Weigel, Valentin: Gnothi seavton Oder cognosce teipsum genandt. Das Newe Erkenne dich selbst. Bd. 3. Neustadt, 1618.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1. 10. 13. 15. 2 2. 3. 30. 4 4. 5. 6. 666. 7. Acker Adam Alchimist Anfang Apocalypsin Apocalypsis Apostel Astra Astris Astronomus Auge Ban Baum Biblia Blindheit Brot Bruder Buch Bucher Buchstabe Büchlein C. Christ Christi Christo Christus Churf. Contraria Corpus Ding Dogma Druck Du E. Element Elementa Ende Erde Erkenntnis Erlöser Essen Evangelium Ewigkeit Exempel Fakultät Feld Feuer Finsternis Firmament Fisch Fleisch Frucht Fuß Fürst Garten Geburt Geist Gelehrte Geschöpf Gesetz Gestirn Gewalt Gewächs Glauben Glied Gnade Gnothi Gott Gottheit Grund Göttliche Hand Handwerk Haupt Haus Herr Herz Himmel I. Ideoq Irdische Irrtum Item J. Jahr Jesu Joh. Johan. Kapitel Ketzerei Kind Kraft Kreatur Kreuz Kunst Lautensack Leben Lehre Lehrer Leib Leser Leute Licht Lichte Luft Lust Lüge M. Majestät Mann Medikus Mensch Menschheit Mittel Mond Mund Name Natur O Paradies Paulo Person Philosophia Philosophie Philosophus Prophet Puncta Regen Reich S. Samen Schar Schatz Schenkel Schlange Schnee Schrift Schöpfer Seavton Seele Sekte Sitz Sohn Sonne Sprache Stadt Staffel Stern Studieren Stuel Stunde Tag Teil Testament Teufel Theologe Theologia Theologiam Theologus Thron Tier Tod Trinität Tubal Ursache Vater Verdammnis Vogel Wahrheit Wasser Weg Weisheit Welt Wille Willen Wirkung Wort Wurm Zahl Zeit aber achten alle allein alleine als also alt am an ander andere anders anklopfen annehmen auch auf aufnehmen aus auswendig bald bauen bedeuten begehren begraben begreifen bei beide bekleiden beschließen bezeugen bis bitten blasen bleiben blind breit bringen böse c christus cognosce d da dabei dadurch dafür dagegen damit daneben dann darauf daraus darein darin darinnen darum darüber dass dasselbe davon dazu daß de deine denn derenthalben desgleichen dich die dienen diese dieselbe dieweil doch dort drei dritt du durch durchs dürfen eben ehe eigen ein eine einige eins eng er erforschen erfreuen erkennen erklären erlösen erst erwecken eröffnen es essen est et_cetera etc. etliche ewig ex fahren falsch fassen fast finden forschen fremd führen für ganz gar geben gebären gehen gelehrt gelenk genug genugsam gerecht geschehen gewiß glauben gleich gnothi groß gut göttlich haben haben_du halb halten hangen heilig heißen helfen herfür hie himmlisch hin hoch hören ich ihr im in innerlich inwendig irdisch irren ist ja jede jetzt judicio kalt keine kennen klein kommen kreuzen kreuzigen kurz können lang lassen lebendig lege lehren leiblich lernen lesen letzte liegen limo limus link machen man me mehr mein meine meinen menschlich mit mögen müssen nach neben nehmen nennen neu nicht nichts noch notwendig nun nur nämlich ob oder ohne omnia ordnen p. predigen qui rechnen recht sagen samt schaffen schmal schreiben sehen sein seine selber selbst setzen sich sichtbar sie so solch sollen sonderlich sondern speisen spiraculum sprechen stehen sterben studieren suchen sum terrae tragen treiben tun um unbeweglich und uns unsere unsichtbar unter verbergen verdammen verstehen verwerfen viel vier vitae vom von vor wachsen wahr wahrhaftig wandeln warum was weder weg wehren weisen weit weiter welche welches wenig wenn wer werden werden_es wider wie wieder wiewohl wir wissen wohl wohnen wollen zeitlich zu zum zur zusammen zusehen zuvor zwei zweifach äußerlich über