Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Sulzer, Johann Georg: Tagebuch einer von Berlin nach den mittäglichen Ländern von Europa in den Jahren 1775 und 1776 gethanen Reise und Rückreise. Leipzig, 1780.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 10 2 3 6 Abend Acker Alpe Anhöhe Annehmlichkeit Ansehen Anstalten Arbeit Art Aufenthalt Auge Aussicht Bach Baum Begriff Berg Bern Bett Boden De Deutschland Dorf Ebene Einwohner Ende Erde Familie Feld Felsen Fluß Frankreich Frucht Fruchtbarkeit Fuß Garten Gasthof Gebirge Gebäude Gegend Gelegenheit Geschmack Gesellschaft Gesicht Gesträuch Getreide Grad Grafschaft Grund Größe Gut Hafen Hand Haus Herr Hieres Hof Holz Hälfte Höhe Hügel Jahr Kanton Kirche Kluft Kopf König Küste Lage Land Landhaus Landmann Landstraße Landvolk Lausanne Leute Lire Luft Lyon Mann Marseille Mauer Maultier Meer Meiland Meile Menge Mensch Mittag Monaco Morgen Mühe Nacht Name Natur Nizza Norden Obstbaum Olivenbaum Ort Pferd Platz Professor Provence Provinz Regen Reise Reisende Rhone Sache Schichte Schloß Schnee Schritt Schönheit See Seite Sprache St. Stadt Stand Stein Stelle Straße Strich Strom Stunde Stück Szene Tag Tal Tat Teil Terrasse Tiefe Toulon Turin Ufer Uhr Umstand Universität Vergnügen Volk Wald Wall Wasser Weg Wein Weinrebe Weise Werk Wetter Wiese Winter Wohlstand Zeit Zimmer ab aber alle allmählich als also alt am an anbauen ander andere angenehm anlegen anmerken ansehnlich antreffen artig auch auf aufhalten aus ausmachen außer bald bauen bedecken befinden bei beide beinahe bekannt bekommen bemerken berühmt beschwerlich besetzen besondere besonders bestehen beständig beträchtlich bezahlen bilden bis bisweilen bleiben bloß breit bringen d da dabei dadurch daher dahin damit dann daran darauf darin darüber davon dazu daß de demselben denn dergleichen deswegen deutlich deutsch dicht die dienen diese dieselbe doch dort drei durch durchaus durchgehends dünn eben ehe ehedem ehemalig eigentlich ein einander eine einige einmal einzig elend endlich eng er erfahren erhalten erst erstaunlich erwähnt es etwa etwas fahren fallen fangen fast fein fest finden fließen folgend französisch frei fruchtbar fällen führen für fürtrefflich ganz gar geben gedenken gegen gegenwärtig gehen gehören gehörig gemein genießen genug gerade gering geschehen gewinnen gewiß gewöhnlich glauben gleich groß gut haben halb halten hell her heraus hernach herrlich herum herunter hier hierher hiesig hin hinein hinter hoch hundert höchst ich ihr im immer in ins jede jetzig jetzt jung jährlich kahl kalt keine kennen klein kommen kurz königlich können la lang lange lassen leben lebhaft leicht liegen liegend link längst machen man mehr mein meine meist meiste merkwürdig mich mit mitten mögen müssen nach nachdem nahe natürlich neben nehmen nennen neu nicht nichts niedrig noch nun nur nämlich nördlich nötig ob oben ober oder offen oft ohne paar prächtig rauh rechnen recht reich reichlich sagen scheinen schlecht schmal schon schwer schön sehen sehr sein seine seit selbst selten setzen sich sie so sogenannt solch sollen sondern sonst sowohl sprechen stark stehen stehend steigen steil tief tragen treffen treiben treten tun täglich um umgeben umliegend und ungefähr unter verschieden viel vielleicht vier voll vom von vor vorbei vorher vornehm vorstellen völlig wachsen wahr warm was weder weg wegen weil weit weiter welche wenig wenige wenigstens wenn werden wichtig wie wieder wild wir wirklich wissen wo wodurch wohl wohnen wollen zeigen ziehen ziemlich zu zum zur zwar zwei zweit zwischen Öl öffentlich über überall überhaupt übrig