Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Ramdohr, Friedrich Wilhelm Basilius von: Über Mahlerei und Bildhauerarbeit in Rom für Liebhaber des Schönen in der Kunst. T. 3. Leipzig, 1787.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Absicht Abwechselung Achtung Adler Affekt Affekten Akademie Allegorie Altar Alte Alter Altertum Amorette Anblick Andeutung Anlage Anmerkung Anordnung Ansehung Anspruch Anstand Anteil Antike Antinous Anzahl Apostel Arbeit Architektur Arm Arme Art Assumtion Attribut Aufmerksamkeit Auftritt Auge Augenblick Ausbildung Ausdruck Ausführung Bad Basrelief Bedeutung Begebenheit Begriff Behandlung Bein Beispiel Bekleidung Bemerkung Berg Beschauer Beschreibung Beschäftigung Besessene Besserung Beste Bestimmtheit Bestimmung Beurteilung Bewegung Beweis Bild Bildhauer Bildhauerarbeit Bildhauerei Bildhauerkunst Bildnis Bildung Blick Blume Bronze Bruder Brust Buch Buche Büste Carravaggio Charakter Christ Contraposto Darstellung Decke Deckel Denkmal Detail Dichter Dichtkunst Domenichino Dr. E. Eigenschaft Einbildungskraft Eindruck Einfall Einförmigkeit Eingang Einheit Einzelne Empfindung Ende Engel Entfernung Epoche Erde Erfahrung Erfindung Erinnerung Erklärung Erscheinung Erzengel Erziehung Evangelist Extremität Fabel Fackel Fall Falte Faltenschlag Familie Farbe Fassung Faun Fehler Feind Fertigkeit Figur Finger Fleisch Fleiß Fläche Folge Fontäne Forderung Form Frage Franzose Frau Frauensperson Fresko Freund Friese Fuß Fähigkeit Färbung G. Galerie Gang Ganze Garten Gattung Gebärde Gebäude Gedanke Gefahr Gefühl Gegenstand Geist Geißelung Gelegenheit Gemälde Genie Genius Gerechtigkeit Geschichte Geschicklichkeit Geschlecht Geschmack Gesichtsbildung Gesichtspunkt Gestalt Gewand Gewölbe Gipsabguß Glied Glorie Glück Gott Gottheit Grabmal Grad Grazie Grenze Grieche Grotte Große Grund Grundlage Grundsatz Gruppe Gruppierung Größe Gut Göttin Haar Haltung Hand Handlung Harmonie Hauptaltar Haus Heil. Heiland Heilige Held Helledunkeln Herkules Herr Herz Hilfe Himmel Himmelfahrt Hof Hoffnung Hr. Höhe Ideal Idee Inkorrektion Inschrift Jahr Jahrszeit Jungfrau Juno Jupiter Jünger Jüngling Kaiser Kapelle Kardinal Karikatur Kavalier Kenner Kenntnis Kind Kirche Kirchenstil Knabe Knie Kolorit Komposition Kontur Kopf Kopie Kostüm Kraft Kranke Krankheit Kreuz Kreuzabnehmung Kreuzgang Kunst Kunstwerk Kupfer Kuppel König Körper Künstler Lage Landschaft Leben Lebensgröße Lehre Leib Leichnam Leichtigkeit Leidenschaft Licht Lichte Lichtstrahl Liebe Liebhaber Linie Linken Lob Luft Luftperspektiv Madonna Maler Malerei Mangel Manier Mann Marias Marmor Marter Masse Maß Meister Meisterstück Meißel Menge Mensch Merkmal Merkur Mine Mitte Mittel Modell Modifikation Monument Mosaik Mund Muse Muskel Muster Mutter Mädchen Mühe Nachahmung Nachbildung Nachfolger Nachricht Nachteil Nackende Name Nation Natur Neigung Neueren Nische Note Notwendigkeit Nutzen Nymphe Objekt Opfer Ordnung Original Ort Paar Palast Papst Partie Person Perspektiv Peterskirche Pfeil Pferd Physiognomie Pinsel Plafond Platz Prinz Prüfung Psyche Quadrat Rate Raum Recht Rechte Regel Reihe Reiz Religion Rest Richtigkeit Richtung Romanelle Ruhe Rumpf Rundung Römer Rücksicht S. Saal Sache Sakristei Sammelung Sarkophag Satz Schatten Schein Schlacht Schlaf Schlange Schriftsteller Schule Schwierigkeit Schöne Schönheit Schüler Seele Seite Sinn Situation Skizze Skulptur Sohn Sorge Spiel Spur Stadt Stand Statue Stein Stelle Stellung Stift Stil Stuhl Stärke Stück Sujet Symbol Szene Säule Tag Talent Tat Teil Tempel Teufel Theater Tochter Tod Ton Transfiguration Treue Triton Triumphbogen Tugend Tätigkeit Umfang Umriß Umstand Unrecht Unschuld Unterhaltung Unterschied Ursache Urteil Vase Vater Venus Veranlaßung Verbindung Verdienst Verehrung Vereinigung Verfahrungsart Verfall Vergleichung Vergnügen Verhältnis Verkürzung Verschiedenheit Verstand Verstorbene Versuch Verzierung Vestalin Villa Volk Volkmann Vollkommenheit Voraus Vorbild Vorgrund Vorgänger Vorschlag Vorstellung Vorteil Vorwurf Vorzug W. Wagen Wahl Wahrheit Wahrnehmung Wand Wasser Weg Weib Weise Welt Werk Werken Wert Wesen Winkelmann Wirkung Wissenschaft Wolke Wort Zauberer Zeichen Zeichnung Zeit Zeitgenosse Zierat Zimmer Zug Zusammensetzung Zusatz Zweck Ähnlichkeit Öl Übereinstimmung Übergang