Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Pückler-Muskau, Hermann von: Briefe eines Verstorbenen. Bd. 4. Stuttgart, 1831.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


A. Abend Anfang Arbeit Art Auge Augenblick Aussicht B. Ball Baum Berg Bett Bild Blume Boden Brief Canning Charakter Dame Ding Diné Don Eigenschaft Ende England Engländer Erde Fall Familie Farbe Fenster Fest Form Frau Freude Freund Fuß Ganze Garten Gedanke Gegend Geist Geld Gemälde Gesellschaft Glas Gott Grund Größe H. Hand Haus Herr Herz Herzog Himmel Hof Interesse Jahr Julie Kind Kirche Kopf Kraft König L L. Lady Land Leben Leute Licht Liebe London Lord Luft Macbeth Mann Meer Menge Mensch Minister Mitte Mode Morgen Musik Mädchen Nacht Name Napoleon Natur Ort Park Person Pferd Platz Prinz Rolle Ruine Sache Schauspieler Schicksal Schloß Seele Seite Sinn Sir Sohn St. Stadt Stand Stein Stelle Stube Stunde Stück Szene Tag Tat Teil Theater Tier Tisch Tod Turm Uhr Umstand Vergnügen Wagen Wald Wasser Weg Weise Welt Wesen Woche Wort Zeit aber alle allein allerdings allgemein als also alt am an ander andere anders anfangen angenehm ankommen arm auch auf auffallend aus außer bald befinden bei beide beim bemerken bereits berühmt besehen besitzen besonders besuchen bieten bilden bis bitten bleiben bloß bringen bunt d d. da dabei dadurch dafür dagegen daher dahin damit dann darauf darin darüber davon dazu daß dein deine demselben demungeachtet denken denn dennoch deshalb deutsch dicht die diese dieselbe doch dort drei du durch dürfen eben ebenfalls echt ehe eigen eigentlich ein eine einige einladen einmal einzeln einzig elegant en endlich englisch enthalten er erhalten erreichen erscheinen erst erwidern erzählen es essen etwas fahren fallen fashionabel fast fehlen finden folgen folgend fort fortwähren fragen französisch frei fremd freundlich frisch früh fühlen führen für ganz gar geben gefallen gegen gehen gehören genug gerade gering gestern gewinnen gewiß gewöhnlich glauben gleich gleichen glänzend glücklich groß gut haben halb halten herrlich heute hier hiesig hinter hoch hundert höchst hören hübsch ich ihr im immer in indem indes ins interessant irgend ja je jede jedoch jen jetzt jung kaum keine kennen klein kommen kurz können lachen lang lange lassen leben leicht leider lesen letzte letztere lieben liebenswürdig lieber lieblich liegen lächerlich machen man manche mehr mehrere mein meine meiste merkwürdig mich mit mögen möglich müssen nach nachdem nachher natürlich neben nebst nehmen nennen neu nicht nichts nie noch nun nur nämlich ob oben obgleich oder oft ohne plötzlich recht reich reiten reizend rufen sagen scheinen schlecht schließen schnell schon schreiben schwarz schwer schön sehen sehr sein seine seit selbst selten seltsam setzen sich sie sitzen so sobald sogar sogleich solch sollen sondern sonst spielen sprechen spät stark statt stehen stellen stets suchen the tief tot tragen tun täglich um umgeben und ungeachtet ungefähr ungeheuer uns unsere unter verbinden vergessen verlassen verlieren verschieden verstehen viel vielleicht vier voll vollkommen vom von vor vornehm vortrefflich völlig wahr wahrscheinlich was weder wegen weil weit weiter weiß welche wenig wenige wenigstens wenn wer werden wie wieder wild wir wirklich wissen wo wohl wollen während wünschen z. zeigen ziehen ziemlich zu zugleich zuletzt zum zur zurück zwar zwei zweit zwischen ähnlich übel über überall überhaupt übrig übrigens