Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Pancovius, Thomas: Herbarium Portatile, Oder Behendes Kräuter- und Gewächs-Buch. Leipzig, 1656.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 1. 10 101 105 107 108 109 11 111 112 113 115 118 12 121 129 13 132 144 145 149 151 161 168 19 2 2. 23 24 25 27 28 3 3. 31 4 4. 44 49 5 5. 50 57 59 60 65 7 72 73 78 87 9 90 Ad. Ader Apfel Art Atem Auge Bad Balsam Baum Beschwernis Bier Blase Blatt Blume Blut Brand Breche Bruch Brust Clus Clusii Conserva D. De Dod Dodon Durchlauf Engbrüstigkeit Entzündung Essig Feld Fenchel Feuchtigkeit Fieber Flachs Fluß Franzose Frau Fußsohle Galle Garten Geblüt Geburt Gehirn Gelbesucht Geschwulst Geschwür Gesicht Gicht Gift Glied Gott Gras Gülden Haar Hand Harn Haupt Herr Herz Hitze Holz Husten Item Kaichen Kind Klee Klein Knoblauch Kolik Korn Krankheit Kraut Krätze L Leber Leib Leute Lob Lon Lonic Lunge M M. Magen Major Matt Mense Milch Milz Minimum Mund Mutter N. Name Nase Nessel Niere Not Num. Nutzen Ob. Ort Pest Podagra Pulver Raute Rinde Rose Rosen Roßlein Ruhr Rübe S. Saft Salz Same Samen Schlag Schmerz Schweiß Schwindel Schwindsucht Seitenstechen Sirup Stein Sylv Sylvestre Sylvestris T T. Tag Thlaspi Tier Trage Tugend Umschlag Verstopfung Vrin Wald Wasser Wassersucht Weib Wein Weiß Wild Winde Wolfsmilch Wunde Wundekraut Wurm Wurz Wurzel Zahn Zeit ab aber aconitum ad ad. alba album alia alle allerhand allium als alsine also alt altera alterum am an anagallis ander andere aquatica aquaticum aspera atriplex auch auf auflegen aus bald befördern bei bekannt benehmen bereiten binden brassica bringen böse c. carduus chamaedrys clus clusii cucumis cum d dadurch damit darauf daraus davon daß de denn deutsch die dienen diese dieselbe doch dod dod. dodon dulcis durch eine einnehmen er erwecken erweichen eröffnen es essen est etiam etliche faba facie fast ferula finden fl fl. flore flos foemina foliis folio fraulich führen für gar geben gebrauchen gebräuchlich gehören gelb geloben gemein gemeiniglich gerinnen giftig gleich gramen groß gut gülden haben halten heilen helfen herba hiervon hitzig hoch ich ihr im in indianisch indica indicum innerlich insonderheit item je kalt keine klein kochen kommen können l lang lassen legen lilium lindern locus lon lonic lutea m m. machen major majus man marias marina marinus mas matt matt. matthioli mehr mein minor minus mit montana montanum muscus müssen n n. nach nardus nebst nehmen nennen nicht nigra noch non nu. num. nun nur nux nützlich ob oder ohne palustris plinii podagrisch pratense purgieren quae qui quod ranunculus recht reinigen rot römisch rühmen s s. sativa schreiben schwarz schwer sehr sein seine selten seseli seu sich sie sieden siliqua so solch sollen sonderlich sonsten species spina stark still stillen stärken suchen sylv sylvestre sylvestris t t. terrae thlaspi tragi treiben trinken tun um und unter unterweilen v v. vel vermischen vertreiben vid vid. vide viel viola vom von vorig vulgare vulgaris wachsen waschen wehren weiblich weil weiß welche welches welsch wenn wer werden wider widerstehen widerstreben wie wieder wild wir wissen wohl wollen wozu zerteilen ziehen zu zum zur zwar Öl äußerlich über überein