Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Allgemeine Zeitung. Nr. 79. Augsburg (Bayern), 20. März 1871.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


* 1 1. 10 12,000 13 14 15 16 17 18 1866 1870 1871 1882er 19 2 2. 21 23 25 3 3. 30 4 4. 5 50 7 8 9 = A. Abend Adler Andenken Angelegenheit Angriff Anmaßung Annahme Ansicht Anspruch Antrag April Arbeit Armee Art Art. Artillerie Arzt Aufenthalt Augsburg Ausdruck Ausführung B. Bahnhof Bayern Bedeutung Bedingung Beginn Behörde Belagerung Bericht Berlin Bevölkerung Bezug Blatt Bruch Cabinet Charakter Chef Cl. Deutsch Deutsche Deutschland Ding Donnerstag Dr. E. Ehre Eifersucht Einheit Elsaß Elsässer Empfindlichkeit Ereignis Ernennung Fahne Fall Fehler Festung Fl. Folge Fr. Frage Frankfurt Frankreich Franzose Frhrn. Frieden Frucht Fürst G. Gebiet Gefühl Gegenteil General Generalversammlung Gerste Geschichte Geschäft Grad Graf Grund Gruppe Größe Gujer H. Hafer Haltung Handel Haß Heer Herrschaft Herz Hilfe Hptm. Hr. Hugo Individuum J. Jahr Jahrhundert K. Kaiser Kanone Karl Kaufmann Klang Korn Kr Kr. Kraft Krieg Kriegsminister Krone Kämmerer König L. La Lage Land Leben Leidenschaft Leipzig Leute Lombarde Lothringen Lothringener Luft M. Macht Mai Mann Mauer Metz Militär Mißbehagen Mißtrauen Modell Monat Montmartre März München Münster N.) Nachricht Name Napoleon Nation Nationalgarde Neid Nr. OberRhein Oberst Orden Paris Person Petersburg Pf. Pferd Pferdemarkt Platz Posten Preuße Preußen Prinz Proc. Provinz Präsident Rakete Rechnung Regierung Reich Reichsrat Reichsstadt Ritterkreuz Schranne Schreiben Seite Sitzung Spaltung Spitze Sprache St. Staat Stadt Stand Statut Stimmung Stoffel Straßburg Straße Stuttgart Stück T. Tag Tat Teil Th. Tor Tugend Tätigkeit Uhr Umstand Unruhe Unterlt. Ursache Urteil Vaterland Verdienstorden Verhältnis Verkehr Verlangen Verlust Versammlung Verwaltungsrat Volk Vorbereitung Vorlage Vorstellung W. Wahl Wechsel Weizen Weiß Wiedergewinn Wien Wissenschaft Wort Wunsch Würzburg Zahl Zeichnen Zeit Zürich a. ab aber abgeben alle allein allgemein als also alt am an ander andere ansehen antworten auch auf aus bei beide beleben besonders bestimmen betreffend bewahren bez bilden billig bis bleiben brauchen bringen d d. da damit dann daran darauf darüber daß demselben denken denn deutsch die diese dieselbe doch dort drei durch dürfen eben ebenso ehrgeizig eigen eine einführen einige einst empfehlen empfindlich entfalten er erfolgen ergeben erkennen erklären erobern erst erwecken es etwas euer fast fest finden fl fl. folgen folgend französisch frei fremd frisch früh fühlen für g. ganz geben gegen gegenseitig gegenwärtig gehen geistig gerade germanisch geschehen gestern gewinnen gewiß gewähren gewöhnlich glauben gleich groß großartig gut haben halten heißen herrschen heute hier historisch hoch hängen ich ihr im in ja je jede jedoch jen jetzt keine kommen können la lang lassen leicht letzte liegen machen man mehr meiste militärisch mit müssen nach national nehmen neu nicht noch nun nur nächst ober oder ohne p. per prakt. preußisch proc. recht reg. richtig rot russisch sch scheinen schließen schon schweizerisch sehen sehr sein seine seit selbst sich sicher sie so sofort solch sollen sondern sowie sprechen stark statt stehen stolz straßburger suite tief tragen tun u. um und uns unsere unter v. viel voll vom von vor was weder welche wenigstens wenn werden wie wieder wir wissen wo wohl wollen während zahlreich ziehen zu zum zur zwei zweit zwischen à über