Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Ludwig, Carl: Lehrbuch der Physiologie des Menschen. Bd. 1. Heidelberg, 1852.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 1. 2 2. 3 3. 4 = A Abstand Achse Angabe Annahme Anordnung Apparat Art Atom Auge Ausdehnung B. Band Bd. Bedeutung Bedingung Behauptung Beobachtung Berührung Bestandteil Bestimmung Betrachtung Bewegung Beweis Beziehung Bild Bildung Blut Boden Bois Brücke C C. Druck E. Ed. Eigenschaft Einfluß Einwirkung Element Empfindung Ende Entfernung Erfahrung Erregbarkeit Erreger Erregung Erregungsmittel Erscheinung Fall Farbe Faser Fig. Fläche Flüßigkeit Folge Form Funktion Fähigkeit Gegenstand Gegenwart Gelenk Geschwindigkeit Gesetz Gewicht Glied Grad Grenze Grund Größe H. Haut Hirn Hypothese Intensität Kehlkopf Knochen Kopf Kraft Kreis Körper Lage Leben Leistung Licht Linie Linse Luft Länge Lösung Maximum Maß Menge Mensch Mittel Mm. Molekel Muskel Müller Nachbild Nadel Nerv Nervenröhre O Organ Ort P. Physiologie Punkt Querschnitt Raum Reihe Retina Richtung Rumpf Röhre Rückenmark Salz Schmerz Schwingung Seele Sehachse Seite Spannung Stand Stelle Stellung Stimmeritze Stoff Strahl Strom Stärke Stück Substanz System Säure Tat Tatsache Teil Teilchen Temperatur Tier Ton Trommelfell Umstand Untersuchung Verbindung Verhältnis Verkürzung Verlauf Verlängerung Versuch Veränderung Vorstellung W. Wasser Weber Weg Weise Wert Widerstand Winkel Wirkung Wort Wurzel Wärme Zahl Zeit Zuckung Zusammensetzung Zusammenziehung Zustand a a. ab aber abhängig alle allein allgemein allmählich als also am an ander andere angeben annehmen ansehen auch auf aus ausdrücken außerdem b bald befinden behaupten bei beide beim bekannt bekanntlich beobachten besitzen besondere bestehen bestimmen bestimmt beträchtlich bewegen bilden bis bisher bleiben bringen c chemisch d d. da dadurch dagegen dahin dann darauf daraus darin darstellen darum dass dasselbe demnach denn deutlich die diejenige diese dieselbe doch drei dringen durch dürfen eben ebenfalls ebenso eigentümlich ein einander eine einfach einige einmal eintreten einzeln einzig elektrisch empfinden endlich entfernt entgegengesetzt enthalten entsprechend entstehen entweder er erfahren ergeben erhalten ermitteln erregen erregend erregt erscheinen erst erstere erweisen erwähnt erzeugen es etc. fehlen fein ferner fest fig. finden folgen folgend frei früh führen für ganz gar geben gegen gehen gehören gelegen gelingen genau gerade gering geschehen gewiß gewöhnlich gleich gleichzeitig groß gut h h. haben halten hier hin hinten hinter hoch häufig ihr im immer in indem inner innerhalb insofern irgend je jede jedesmal jedoch keine klein kommen kompliziert konstant kurz können lang lange lassen lebend legen leicht letzte letztere liegen liegend m. machen man mannigfach mechanisch mehr mehrere meist mit mittel mittels motorisch mögen möglich möglichst müssen n n. nach nachdem nah namentlich neben negativ nehmen nennen neu nicht niemals noch normal nun nur nämlich ob oben ober oder offenbar ohne parallel physiologisch rasch reflektorisch s. scheinbar scheinen schließen schon schwach sehen sehr sein seine selbst senkrecht sensibel setzen sich sie so sogenannt sogleich solch sollen sondern stark stehen stellen suchen teils tierisch treffen treten u. um umgekehrt unbekannt und unmittelbar unsere unter ursprünglich verhalten vermögen verschieden versetzen viel vollkommen vom von vor voraussetzen vorder vorhanden vorn vorzugsweise wachsen wahrscheinlich was wechselnd wegen weil weit weiß welche welchen wenige wenn werden wesentlich wichtig wie wieder willkürlich wir wirken wollen während z. zahlreich zeigen ziehen zu zuerst zugleich zum zur zwar zwei zweit zwischen Öffnung ähnlich ändern äußer über überhaupt übrig