Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Lorm, Hieronymus [d. i. Heinrich Landesmann]: Ein adeliges Fräulein. In: Deutscher Novellenschatz. Hrsg. von Paul Heyse und Hermann Kurz. Bd. 24. 2. Aufl. Berlin, [1910], S. 1–49. In: Weitin, Thomas (Hrsg.): Volldigitalisiertes Korpus. Der Deutsche Novellenschatz. Darmstadt/Konstanz, 2016.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1848 Abend Absicht Alter Annahme Antlitz Antwort Art Auge Augenblick Band Baron Baronin Berlin Beschämung Besitztum Besuch Bett Bewegung Bewußtsein Beziehung Bild Blick Borte Braut Bräutigam Dame Dezember Diener Dorf Edelmann Ehre Eigentümer Einsamkeit Ende Erinnerung Erklärung Erscheinung Erzählung Feld Fenster Frau Freifrau Freiherr Fremde Freude Fräulein Gabe Gast Gebieter Gebirge Gedanke Gefühl Gegend Gegenstand Geist Geliebte Gemach Genosse Geselligkeit Gespräch Gewalt Glanz Glauben Glück Gott Graf Grund Gut Hand Haus Heimweh Herz Hieronymus Himmel Hof Hoffnung Hunger Ideal Jahr Jahreszeit Kampf Kaufmann Kavalier Kind Kraft Kunst Kunstwerk Künstler Land Leben Leo Leute Liebe Lippe Lorm Lothar Lächeln Mann Mensch Mittel Monica Morgen Motiv Mädchen Nacht Name Natur Naturgenuß Neigung Pferd Pflicht Raum Rede Reise Rudenkron-Börte Sache Schicksal Schloß Schloße Schmerz Schnee Schritt Seite Sohn Sommer Spielzeug Stadt Stand Station Stimme Stirn Stuhl Stunde Tag Tat Teil Titel Tochter Ton Turm Türe Unterschied Ursache Vater Verbindung Vergnügen Verhalten Verhältnis Verkehr Versuch Wahrheit Wald Weg Weib Weihnachtsbaum Weihnachtszeit Weise Welt Wesen Wien Winter Wirkung Wirt Wirtin Wirtshaus Wort Wunsch Zeit Zimmer Zug Zweifel ab aber alle allein als also alt am an ander andere arm auch auf aus bald befinden befleißen begeben bei beide bemerken beobachten bereits besondere besonders betrachten bevor bis bisher bleiben bloß brechen bringen bürgerlich d da dabei daher damit dann daran darauf darum darüber dauern dazu daß deine demselben denken denn dennoch deshalb deutlich dich die dienen diese dieselbe diesmal doch drängen du durch dürfen eben ebenso eigen eigentlich ein eine einfach einige einmal eintreten einzig endlich er erfahren erfüllen erhalten erheben erkennen erklären erleben erscheinen erschrecken erst erstenmal erwidern es etwas fallen fassen fast finden folgen fordern fort fragen frei freilich fremd früh fühlen führen für ganz gar geben gebären gefallen gegen gegenüber gehen gehören geistig gelangen genau genug gerade gering gewiß geworden glauben gleich glücklich groß gut haben halten heilig heiter heute hier hierauf hinter hoch häufig ich ihr im immer in indem inner irgend ja jede jedoch jetzt jung kehren keine kleiden klein klingen kommen kräftig kurz können lang lange langsam lassen laut leben legen leicht leisten letzte lieb liegen lächeln lösen machen man manche materiell mehr mein meine mich mit modern mögen möglich müssen nach nachdem nah nahe natürlich neben nehmen nennen neu nicht nichts nie niemals niemand noch nun nur nächst ob oder offenbar oft ohne plötzlich poetisch reich rufen ruhen sagen sammeln scheinen schon schrecklich schreiben schreiten schön sehen sehr sein seine seit selbst seltsam setzen sich sie siegen so sobald sogar solch sollen sondern sonst spielen sprechen spät statt stehen steigen stellen sterben stets still tief treffen treten trotz tun um unbegreiflich unbekannt und unerwartet unmittelbar unsere unter unwillkürlich verfügen vergessen verirren verlassen verlieren verschieden verschweigen verstehen viel vieles vielleicht voll vom von vor vorhanden völlig wagen wahr was weil weit weiß welche welchen wenden wenig wenige wenn wer werden werfen wie wieder wir wirklich wissen wo wohl wollen während würdig zeigen ziehen zu zugleich zum zur zurück zurückkehren zuweilen zwar zwei zwischen zählen Äußerung äußer äußern über überzeugen übrig