Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Lessing, Gotthold Ephraim: Fabeln. Berlin, 1759.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


Absicht Adler Aesop Aesopus Allegorie Alte Ameise Anmerkung Ansehung Aphthonius Aristoteles Art Auge Batteux Baum Begriff Besondere Bild Blick Bogen Breitinger Brief Buch Charakter Dichter Ding E. Eiche Eigenschaft Einteilung Erdichtung Erkenntnis Erklärung Erzählung Esel Exempel F. Fab. Fabel Fabulist Fall Falle Fehler Feind Folge Fontäne Freiheit Freund Fuchs Gattung Gebrauch Gedanke Gedicht Gehe Genie Geschenk Geschichte Geschlecht Geschöpf Gott Grad Grund Hahn Hand Handlung Hase Herde Herr Hirsch Horn Hund I. Ii. Iii. Iv. Jagd Jahr Junge Juno Jupiter Knabe Kopf Kunstrichter Kürze La Lamm Leben Lehre Lehrsatz Leidenschaft Leser Löwe Mann Maus Menge Mensch Mittel Moral Motte Möglichkeit Mühe Nachtigall Name Natur Nutzen O Person Pfau Pferd Phädrus Rabe Recht Regel Reihe Richer S. Sache Satz Schaf Schlange Schwalbe Schäfer Seite Sohn Sperling Sprache Stelle Stier Strauß Subjekt Tag Teil Tier Tiger Tiresias Tod Umstand Ursache Vater Verfasser Vernunft Verschiedenheit Versuch Veränderung Vogel Vorsatz Wahrheit Wasser Weg Welt Wesen Willen Wirklichkeit Wissenschaft Wolf Wort Wunderbare Zeit Zeus Ziege Zierat Zweifel ab aber aesop. alle allegorisch allein allezeit allgemein als alsdann also alt am an ander andere anders anschauend anstatt antworten arm auch auf aus ausdrücken bald begnügen bei beide bekannt besondere bestehen bestimmt betrachten bitten bleiben bloß brauchen bringen cap. d da dabei dafür daher damit darauf daraus darin darum davon dazu daß de dein deine denken denn dergleichen desto deswegen dich die diese dieselbe doch drei dritt du durch dürfen eben eigen eigentlich ein einander eine einfach einige einmal einzeln einzig elend endlich enthalten entweder er erdichten erdichtet erhalten erinnern erkennen erklären erlauben erst erteilen erwecken erwidern erzählen es est et_cetera etwas euer fab. fallen fangen fehlen fern finden fliegen folgen folglich fort fragen freilich fremd fressen fähig führen für ganz gar geben gedenken gegen gehen gehören gemein genug gering gern geschehen gewiß glauben gleich glücklich groß gut haben halten handeln handelnd heißen helfen hier hingegen hoch hyperphysisch hören i. ich ihr im immer in indem inner ja jede jen jetzt jung kaum keine kennen klar klein kommen kosten kritisch kurz können la lang lange lassen leben legen lehren leicht lernen lesen lib. libr lieb lieber liegen machen man mehr mehrere mein meine meinen menschlich mich mit moralisch mögen möglich müssen nach nehmen nennen neu nicht nichts nie niedrig niemand noch non notwendig nun nunmehr nur nämlich ob oder oft ohne phädrus quod recht reden richtig rufen sagen scheinen schicken schießen schlecht schon schreien schön sehen sehr sein seine selbst selten setzen sich sicher sie sittlich so sogleich solch sollen sonderbar sondern sprechen springen stark stehen stolz suchen tragen tun u. um und unmöglich uns unsere unter ut verbinden verkleiden verlieren vermischt vernünftig verschieden versetzen verstehen viel vielleicht vollkommen von vor voraussetzen vorstellen vortrefflich wagen wahr warum was weil weis weit weiter welche welchen wenig wenige wenigstens wenn wer werden wert wesentlich wider wie wieder wild wir wirklich wissen wo wohl wollen wunderbar wählen z. zeigen ziehen zu zufrieden zukommen zum zur zusammen zusammengesetzt zwar zwei zweit Ähnlichkeit ähnlich äsopisch über überhaupt übersehen δε και μεν το