Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

[Bodmer, Johann Jacob]: Sammlung Critischer, Poetischer, und anderer geistvollen Schriften. Bd. 9. Zürich, 1749.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


Absicht Anfang Anmerkung Arme Art Auflage Auge Ausdruck Bett Bild Blume Blut Braut Brust Bräutigam Buch Bündnis Cupido Deutsche Dichter Dichtkunst Ding Eckardt Ehre Ende Erde Erfindung Exempel Fehler Feind Feld Feuer Fleiß Flut Freiheit Freude Freund Fuß Ganz Gebrauch Gedanke Gedicht Geduld Gefahr Geist Geld Gemälde Gemüt Gießer Glanz Glück Gold Gott Gottsched Grab Grund Grundschrift Gunst Haar Hand Haupt Heide Held Herr Herz Himmel Horaz Horazens Hr. Hrn. Jahr Jungfrau Kein Kind Klage Kopf Kraft Krieg Kunst Kuß Land Lateinische Lauf Leben Leib Leid Leser Leute Licht Liebe List Lob Luft Lust Macht Maler Mann Meer Meinung Mensch Mund Mut Mutter Mühe Nacht Nagel Name Natur Not O Opitz Ordnung Ort Pein Platz Poesie Poet Probe Rat Regel Reim Ruhe Ruhm Sache Sammelung Satz Schein Scherz Schlaf Schmerz Schrift Schönheit See Seele Silbenmaß Sinn Sinnen Sohn Sonne Sprache Stadt Staub Stelle Stern Strahl Streit Stroh Stück Stümper Tag Tat Teil Tier Tod Traum Treue Träne Tugend Ursache Urteil V. Vaterland Venus Verfasser Vers Verstand Volk Vorbericht Vorrede Vorstellung Wald Wasser Weg Weib Wein Welt Werk Wesen Wind Witz Wollust Wort Zeit Zier ab abenteuerlich aber ach acht all alle allein allzeit als also alt am an ander andere anders angenehm anmerken ansehen auch auf aus ausdrücken bald begehren behalten bei beide beim bekennen bemühen betrachten bis bleiben bloß brechen bringen bunt böse d da dabei dadurch daher dahin damit dann daraus darinnen darum davon daß dein deine denn dergleichen deutsch die diejenige dienen diese dieselbe doch du durch dürfen eben edel ehe eigen ein einander eine einführen einige eins endlich entdecken entstehen er erkennen erklären erst erstlich erweisen erzählen es etc. etliche etwas euer fast fehlen finden fliegen folgen folgend frei fremd fällen führen für fürchten ganz gar geben gefallen gegen gegenwärtig gehen gelten gemein genug geschehen geschickt gewiß gießen glauben gleich glückselig groß gut gänzlich haben halten hart heißen hell her hernach herzen hier hin hingegen hoch hoffen hundert ich ihr im in indessen ins ja je jede jedermann jene jetzt jetzund kaum keine kennen klar klein klug kommen kritisch kurz können künftig künstlich küssen lachen lang lassen lateinisch leben legen lehren leicht leiden lesen letzte lieb lieben lieblich liegen machen man mehr mein meine mich mit mögen müssen nach nachdem natürlich nehmen neu nicht nichts niemals niemand noch non nun nur nämlich nötig o ob oben oder oft ohne pflegen poetisch recht reden rein sagen sanft scheinen schicken schlagen schlecht schon schreiben schwer schön sehen sehr sein seine selber selbst seltsam setzen sich sie singen so solch sollen sondern sonst sprechen stark stecken stehen stellen sterben stets suchen süß tragen treffen tun um und ungeachtet unsere unten unter v. vergessen verlassen verlieren vermeiden vermögen verschieden verstehen verwerfen viel voll vom von vor vorne vorstellen wagen wann warum was weder weil weit welche welchen wenig wenige wenn wer werden wie wieder wiederum wild wir wissen wo wohl wollen wünschen zart zeigen ziehen ziemlich zu zugleich zum zur zusammen zwar zwei zwingen Übersetzer Übersetzung übel über übersetzen übrig