Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D


Newe Zeytung auß Ghendt. 1586. In: Bruno Weber (Hg.): Wunderzeichen und Winkeldrucker. Dietikon-Zürich, 1972. S. 134ff.

Bibliographische Angaben

URN: urn:nbn:de:kobv:b4-30529-1
Titel: Newe Zeytung auß Ghendt/ in Flandern
Untertitel: Wie es da selbst ein gantz greülichs vnd Erschröcklichs/ vngewiter entstanden des gleichen vormals nie erhört wordn ist/ geschehen Anno 1586. den 18. Augustij
Erscheinungsjahr: 1586
Verlag/Drucker: Hanns Schultes
Ort: Augspurg
Auflage: 1. Auflage

Informationen zum Werk

Publikationstyp: Zeitschrift/Zeitung
Verfügbarkeit: Text (TEI-XML-, HTML-, TCF-, E-Book-Fassung): Dieses Werk ist gemeinfrei.
Weitere Informationen: Nutzungsbedingungen.
Schriftart: Fraktur
Genre: Gebrauchsliteratur :: Sonstiges
im DTA seit: 2013-12-10 11:25:31
Korpus: DTAE (DTA-Erweiterungen)

Grundlage dieses Digitalisats

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Thomas Gloning, Justus-Liebig-Universität: Erstellung der Transkription nach DTA-Richtlinien (2013-09-05T11:00:00Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Jurgita Baranauskaite, Justus-Liebig-Universität: Konvertierung nach DTA-Basisformat (2013-09-05T11:00:00Z)
Technische Universität Berlin: Bereitstellung der Bilddigitalisate (Signatur 4Bw57) (2013-09-19T09:55:23Z)

Weitere Informationen

Anmerkungen zur Transkription:

  • langes s (ſ): als s transkribiert

Inhaltsverzeichnis

Hinweis: Dieses Inhaltsverzeichnis wurde automatisch aus den XML-Quellen erstellt.

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/ghendt_zeytung_1586
Zitationshilfe: Newe Zeytung auß Ghendt. 1586. In: Bruno Weber (Hg.): Wunderzeichen und Winkeldrucker. Dietikon-Zürich, 1972. S. 134ff. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/ghendt_zeytung_1586>, abgerufen am 02.12.2020.

Suche im Werk

Hilfe

Ansichten für dieses Werk

Download

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Statistiken

Scans: 1
Zeichen: ca. 2 636
Tokens: ca. 433
Oberflächentypes: ca. 308

Wortwolken

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?