Medulla Mirabilium Naturae Das ist: Auserlesene/ unter den Wundern der Natur/ aller verwunderlichste Wunder/ Von Erschaffung der Natur/\r\nHimmlischen Firmaments/ Sternen/ Planeten/ und Cometen; als auch dieser sichtbarn Welt/ und des Meers.\r\nDeßgleichen/ in Brunnen/ Flüssen/ Seen/ und dem Meer; Auf/ An/ und in Gebürgen/ Erden/ und Jnsulen: Wie auch/ etzlichen Thieren/ Bäumen/ Früchten und Gewächsen. Jn Europa, Asia, Africa, und America Seyfried Johann Heinrich Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 969 160240 22930 1118417 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2019-08-24T15:14:01Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported License.

http://www.deutschestextarchiv.de/seyfried_medulla_1679 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/seyfried_medulla_1679 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/seyfried_medulla_1679 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/seyfried_medulla_1679 seyfried_medulla_1679 20564 urn:nbn:de:kobv:b4-20564-4
Seyfried, Johann Heinrich: Medulla Mirabilium Naturae. Nürnberg, 1679. Medulla Mirabilium Naturae Das ist: Auserlesene/ unter den Wundern der Natur/ aller verwunderlichste Wunder/ Von Erschaffung der Natur/\r\nHimmlischen Firmaments/ Sternen/ Planeten/ und Cometen; als auch dieser sichtbarn Welt/ und des Meers.\r\nDeßgleichen/ in Brunnen/ Flüssen/ Seen/ und dem Meer; Auf/ An/ und in Gebürgen/ Erden/ und Jnsulen: Wie auch/ etzlichen Thieren/ Bäumen/ Früchten und Gewächsen. Jn Europa, Asia, Africa, und America Seyfried Johann Heinrich [40] Bl., 742 S., [16], [44] Bl., [10] gef. Bl. Hofmann Nürnberg 1679 SUB Göttingen SUB Göttingen, 8 GEOGR PHYS 290 (var)

Fraktur

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 German Fachtext Geographie Wissenschaft Geographie core ready china