Eigentlicher Abriß Eines verständigen/ tapfferen und frommen Fürsten/ Von dem fürtrefflichsten Poeten Virgilius Jn zwölff Büchern der Trojanischen geschichten Entworffen Und An dem Æneas/ Der nach Außstehung vieler Mühseligkeit/ Gefahr und Zufälle des wandelbahren Glücks endlich alle Hindernüß und Feinde überwunden/ und seine von der Ewigen Vorsehung ihm verordnete Laviniam erlanget hat/ Gewiesen und gepriesen Vergilius Maro Publius Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 724 164646 18484 1033597 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2019-10-22T13:13:42Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported License.

http://www.deutschestextarchiv.de/maro_abriss_1668 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/maro_abriss_1668 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/maro_abriss_1668 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/maro_abriss_1668 maro_abriss_1668 20618 urn:nbn:de:kobv:b4-20618-4
Vergilius Maro, Publius: Eigentlicher Abriß Eines verständigen/ tapfferen und frommen Fürsten/ Von dem fürtrefflichsten Poeten Virgilius. Cölln (Spree), 1668. Eigentlicher Abriß Eines verständigen/ tapfferen und frommen Fürsten/ Von dem fürtrefflichsten Poeten Virgilius Jn zwölff Büchern der Trojanischen geschichten Entworffen Und An dem Æneas/ Der nach Außstehung vieler Mühseligkeit/ Gefahr und Zufälle des wandelbahren Glücks endlich alle Hindernüß und Feinde überwunden/ und seine von der Ewigen Vorsehung ihm verordnete Laviniam erlanget hat/ Gewiesen und gepriesen Vergilius Maro Publius [8] Bl., 668 S., [14] Bl. Selbstverlag Schultze Cölln (Spree) 1668 Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz SBB-PK, Wd 1293

Fraktur

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 German Belletristik Prosa Belletristik Prosa core ready china