XXXV. Auszug am Mittewochen/ den 19. Octobr. Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank Schuster Britt-Marie Bereitstellung der Texttranskription. Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss. 2014-07-01T14:43:40Z Wille Manuel Bereitstellung der Texttranskription. Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss. 2014-07-01T14:43:40Z Lutz Arnika Bereitstellung der Texttranskription. Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss. 2014-07-01T14:43:40Z CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 4 2488 1158 17898 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2018-09-19T08:03:27Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported (German) License.

http://www.deutschestextarchiv.de/hc_351910_1712 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/hc_351910_1712 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/hc_351910_1712 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/hc_351910_1712 hc_351910_1712 30632 urn:nbn:de:kobv:b4-30632-0
Der Hollsteinische unpartheyische Correspondente. Nr. 35, Hamburg, 19. Oktober 1712. XXXV. Auszug am Mittewochen/ den 19. Octobr. Hamburg 1712 Aviso. Der Hollsteinische unpartheyische Correspondente. Durch Europa und andere Theile der Welt Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky SUB-Hamburg, FX 40 https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=1/XMLPRS=N/PPN?PPN=166727768

Fraktur

Die Transkription erfolgte nach den unter http://www.deutschestextarchiv.de/doku/basisformat formulierten Richtlinien.

Verfahren der Texterfassung: manuell (doppelt erfasst).

]]>

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000
German Zeitung ready correspondent